Maus Frères: Neuer Tech-Chef für Lacoste

Der französische IT-Experte Gilles Lebret wird Mitglied der Geschäftsleitung. Er soll zugleich die Digitalisierung aller Modemarken der MF Group koordinieren.

6.05.2022
image
Sein Job-Titel lautet «EVP Technology, Data & Transformation». In dieser neuen Funktion soll Gilles Lebret primär bei Lacoste und sekundär bei allen anderen Modemarken der MF Brands Group die Digitalisierung vorantreiben. Konkret wird der 48jährige nun Mitglied des Executive Comittee von Lacoste.
Bis anhin arbeitete Gilles Lebret bei Tarkett, einem französischen Spezialhersteller von Bodenbelägen. In seiner letzten Funktion war er Director of Operations für Europa, Nahost und Afrika. Der IT- und Supply-Chain-Experte hatte in seiner Karriere zuvor auch für Henkel, Cadbury Schweppes und Orangina gearbeitet, ferner für PwC.
Lebrets Aufgabe sei es, «die langfristige Transformationsstrategie zu unterstützen, indem er Lacoste und die MF Brands Group mit den nötigen treibenden Kräften und technologischen Werkzeugen ausstattet und sein Fachwissen in den Dienst der Digitalisierung und Agilität des Unternehmens stellt», so Thierry Guibert, der CEO der MF Group.
Neben Lacoste gehören Gant, Aigle und The Kooples zu bekanntesten Marken der MF Group.
  • industrie
  • bekleidung
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

Ramseier Suisse konnte Verkaufsmenge steigern

Der Umsatz des Getränkeproduzenten stieg letztes Jahr um 4 Prozent. Ein grosses Thema für 2024: weniger Zucker.

image

Barry Callebaut streicht etwa 2500 Stellen

In den nächsten Monaten will der neue CEO Peter Feld entschlossen für weniger Doppelspurigkeiten und mehr Standardisierung sorgen.

image

Outlets: Landquart gehört zu den erfolgreichsten Zentren in Europa

Allerdings findet sich unter den Outlet Centers mit der schwächsten Performance ebenfalls eine Schweizer Adresse.

image

Ricola Schweiz: Daniela Ruoss folgt auf Toni Humbel

Die neue Geschäftsführerin kommt von Mars zum Kräuterbonbon-Spezialisten.

image

Calida: Ein Drittel des Umsatzes aus dem Online-Handel

Der Bekleidungs- und Outdoor-Möbel-Hersteller verbuchte letztes Jahr ein leichtes Minus bei den Verkäufen.

image

Nestlé: Preiserhöhungen sind auch nicht die Lösung

Der Nahrungsmittelkonzern steigerte den Umsatz im letzten Jahr um gut 7 Prozent.