Migros sucht Mitarbeiter via Milchpackungen

Employer Branding mal anders: Migros Industrie bedruckt Milchkartons mit Werbung zur Personalsuche.

18.09.2023
image
Varianten der Milchkartons mit Recruitingwerbung der Migros Industrie | Bild: LinkedIn / Migros Industrie
Migros Industrie geht in der Personalsuche unkonventionelle Wege: Sie bedruckt UHT-Milchpackungen ihrer Tochterfirma Elsa Group mit Reklame für Stellensuchende. «Wir versehen unsere Milchverpackungen per Ende Jahr mit Employer Branding-Werbung», kündigt das Unternehmen auf LinkedIn dazu an.
Unter dem Slogan «Produziere deine Lieblingsprodukte» werden Migros-Kunden aufgefordert, einen QR-Code zu scannen und sich um offene Stellen in einem der Betriebe der Migros Industrie zu bewerben. Dazu gehören die Firmengruppen Elsa, Micarna, Fresh Food & Beverage sowie Delica und Mibelle.
Vorläufig können die Mitarbeiter der Migros-Tochter mitentscheiden, welche Version der Packungsreklame gedruckt wird – vier stehen zur Wahl. «So zeigen wir, dass unsere Employer Value Proposition fest verankert und spürbar ist», lässt Migros Industrie dazu verlauten.
Aktuell sind im gesamten Migros-Konzern über 1'800 Stellen ausgeschrieben.

  • migros
  • hr
  • marketing
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

Migros stellt Food Now ein, Alfies schluckt Stash

Die Bereinigung im Schweizer Delivery-Business geht weiter.

image

Aargau: Unterschriften-Aktion für ein DIY-Geschäft

In Bremgarten soll die Schliessung des Migros Do it + Garden verhindert werden.

image

Migros: Neue Leiterin Gesellschaft & Kultur bestimmt

Mira Song wird im September Hedy Graber ablösen.

image

Chopfab-Bier-Vegi-Burger: Ein M besser?

Die Fleischersatzprodukte aus Biertreber gibt es neu bei Migros und Volg.

image

Migros sucht neue Werbeagentur

Mit der strategischen Neuausrichtung soll auch eine neue Dachmarken-Kommunikation entwickelt werden.

image

Migros-Start-up Yuno: Tod in Raten

Das Mietportal für elektronische Devices ist laut MGB offiziell nicht eingestellt. Es schläft nur.