Nestlé-Urgestein wechselt zu Holcim

Nestlé-Deutschland-Finanzchef Steffen Kindler ersetzt Géraldine Picaud als CFO von Holcim.

18.11.2022
image
Ein Vierteljahrhundert ist genug: Steffen Kindler   |   Bild: Holcim.
Der Chief Financial Officer von Nestlé Deutschland wird CFO von Holcim: Steffen Kindler wechselt im Mai 2023 zum Baustoff-Riesen; er wird dort Géraldine Picaud ersetzen.
Kindler war seit 2018 CFO von Nestlé Deutschland in Frankfurt; er durchlief seine ganze Karriere beim Nahrungsmittel-Konzern: Sein Einstieg erfolgte 1998 als Internal Auditor, dann wurde er unter anderem Head of Controlling und Customer Service Director, arbeitete als VP Finance and Control bei Nestlé Beverages USA, als CFO von Nestlé Waters Europe in Paris und Verantwortlicher für die Geschäftsentwicklung im Grossraum New York.
Darüber hinaus übernahm er in Vevey Konzernfunktionen wie Investor Relations sowie Mergers & Acquisitions auf globaler Ebene.
«Mit seiner Erfolgsbilanz in allen wichtigen Finanzfunktionen bringt Kindler ideale Voraussetzungen mit, um den finanziellen Erfolg von Holcim auf die nächste Stufe zu heben», teilt der neue Arbeitgeber zur Wahl mit.
Géraldine Picaud kam 2018 als CFO und Mitglied der Konzernleitung zu Holcim; sie habe sich entschieden, andere Tätigkeiten ausserhalb des Unternehmens wahrzunehmen, so die Meldung.
  • industrie
  • nestlé
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

Ramseier Suisse konnte Verkaufsmenge steigern

Der Umsatz des Getränkeproduzenten stieg letztes Jahr um 4 Prozent. Ein grosses Thema für 2024: weniger Zucker.

image

Barry Callebaut streicht etwa 2500 Stellen

In den nächsten Monaten will der neue CEO Peter Feld entschlossen für weniger Doppelspurigkeiten und mehr Standardisierung sorgen.

image

Ricola Schweiz: Daniela Ruoss folgt auf Toni Humbel

Die neue Geschäftsführerin kommt von Mars zum Kräuterbonbon-Spezialisten.

image

Calida: Ein Drittel des Umsatzes aus dem Online-Handel

Der Bekleidungs- und Outdoor-Möbel-Hersteller verbuchte letztes Jahr ein leichtes Minus bei den Verkäufen.

image

Nestlé: Preiserhöhungen sind auch nicht die Lösung

Der Nahrungsmittelkonzern steigerte den Umsatz im letzten Jahr um gut 7 Prozent.

image

Nestlé: Neuer Chef für Maggi, Thomy und Garden Gourmet

Die Kulinarik-Kategorie des Konzerns bekommt einen gemeinsamen Geschäftsführer für die Schweiz, Österreich und Deutschland.