Coty: Neuer Chef für den deutschen Sprachraum

Der ehemalige Procter-&-Gamble-Manager Björn Strumann wird Managing Director für Deutschland, die Schweiz und Österreich.

24.10.2022
image
Diplom-Kaufmann, Business-Abschluss und viel Marketing-Erfahrung: Björn Strumann   |   Bild: PD
  • industrie
  • kosmetik
  • non-food
Björn Strumann übernimmt beim Kosmetikkonzern Coty die Verantwortung für die Märkte Deutschland, Österreich und Schweiz. Der neue DACH-Chef arbeitet bei Coty seit knapp drei Jahren als General Manager des Distributor-Market- und E-Commerce-Bereichs in Europa. Zuvor war er unter anderem Leiter des Prestige-Geschäfts von Coty für den deutschen Sprachraum.
Strumann steht seit 2013 in Diensten von Coty – er begann seine Karriere bei der Reimann-Firma als General Manager Luxury Benelux.
Zuvor arbeitete er gut zwölf Jahre in diversen Sales- und Marketing-Positionen für Procter & Gamble, unter anderem als Associate Director Beautycare für den deutschen Sprachraum sowie als Managing Director DACH für den Bereich Prestige Products.
Strumann ersetzt Yvonne Rostock, die im April 2023 die Führung des deutschen Fotografie-Dienstleisters Cewe übernehmen wird.
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

Zwei neue Spitzenleute für Coca-Cola Schweiz

Anita Kälin kommt von Bristol Myers Squibb, Cedric El-Idrissi war zuletzt bei Mondelez International.

image

«Schön hier»: Eine Vision für die angeschlagenen Galeria-Warenhäuser

Der Online-Händler Buero.de will in Deutschland reihenweise Kaufhaus-Standorte übernehmen. Erste Ideen dazu: Unterm Namen «Schön hier» sollen die Geschäfte ein «Gefühl der Heimat» vermitteln.

image

Neues Energie-Ökosystem im Kanton Luzern – mit Emmi und Galliker

Der Milchverarbeiter und der Food-Transport-Spezialist planen mit den CKW und PanGas ein System zur Herstellung erneuerbarer Energie.

image

Detailhandel Schweiz: Es war ein flauer Oktober

Berücksichtigt man die Inflation, so wurde weniger verkauft als im gleichen Vorjahresmonat. Für einmal sackte auch der Non-Food-Bereich ab.

image

EU will dem Verpackungsmüll an den Kragen gehen

Mit der neuen Verpackungsordnung sollen durch Vorgaben und Ziele Abfälle vermieden und Mehrweglösungen gefördert werden. Umweltschützer kritisieren sie als zu wenig ehrgeizig.

image

Kosmetik: Möchten Sie Aesop?

Offenbar ist derzeit eine Beteiligung an der gepflegten Kosmetikmarke zu haben.