Haleon führt ein halbes Jahr Elternurlaub ein

Der neue Mutterkonzern von Marken wie Sensodyne, Voltaren, Panadol, Otrivin oder Neocitran beurlaubt Angestellte weltweit bei vollem Lohn.

17.08.2022
image
Kinderkriegen leicht gemacht: Haleon zahlt Angestellten ein halbes Jahr Elternurlaub | Bild: PD Haleon
Sensodyne, Voltaren, Panadol, Otrivin, Fenistil: Solche Marken kennt jeder. Nicht jedoch den Herstellers Haleon – ausgesprochen: «Hei-li-on». Denn der wurde erst im Juli vom britischen Pharmakonzern GlaxoSmithKline abgespalten und an die Londoner Börse gebracht. Das Unternehmen mit Schweizer Sitz in Rotkreuz ist also noch kein «household name», wie die Briten sagen.
Um sich einen Namen als potentieller Arbeitgeber zu machen, führt der weltweit grösste Konzern im Sektor Consumer Health nun mit einem Paukenschlag eine halbjährige Elternzeit ein – für sämtliche Mitarbeiter, in allen Ländern. Egal, ob das Kind leiblich, adoptiert oder lediglich von einem Elternteil anerkannt ist.

Novartis legte vor

«Für die Gesundheit. Mit Menschlichkeit»: Unter diesem Slogan propagiert Haleon eine «inklusive» Strategie mit der «Absicht, eine führende Stellung als Arbeitgeber erster Wahl» in der Branche zu werden. Einen Elternurlaub von einem halben Jahr kennt seit letztem Jahr bereits (Teil-)Konkurrentin Novartis.
Weniger grosszügig sind die Konkurrenten auf dem Arbeitgebermarkt Johnson & Johnson, Sanofi, Jannsen, Roche sowie das «Mutterunternehmen» von Haleon GlaxoSmithKline.
  • hr
  • industrie
  • non-food
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

Neuer Chef für Nespresso Schweiz

Jean-Luc Valleix geht in den Ruhestand, Nestlé-Manager Nicolas Delteil ersetzt ihn.

image

Diese Standorte sucht Rossmann in der Schweiz

Der deutsche Drogeriemarkt-Konzern will in Shopping-Center, aber auch in Quartierzentren – und gern auch in ländliche Gegenden.

image

Jetzt offiziell: Nutella kommt vegan

Im Herbst wagt Ferrero einen Neu-Start des 60 Jahre alten Produkts.

image

Drogerieriese Rossmann kommt in die Schweiz

Der Markteintritt des zweitgrössten Drogisten-Konzerns in Europa soll im Winter erfolgen.

image

Läderach: Neue Chefinnen für Marketing, HR, Kommunikation

Damit wird auch die Geschäftsleitung des Glarner Schokolade-Spezialisten erweitert.

image

Nestlé: Eigene Marke für Wegovy-Nutzer

Die Produkte der Marke «Vital Pursuit» sollen den Kunden von Appetitzüglern zu wichtigen Nährstoffen verhelfen.