Lindt, Ricola: Diese süssen Schweizer empfehlen die Deutschen

Die beiden Schweizer Süsswarenmarken sind für drei von vier Deutschen empfehlenswert. Lindt ist Weiterempfehlungs-Champion, Ricola schafft es auf Platz vier.

18.08.2023
image
Lindt – hier der Goldhase – ist in Deutschland so beliebt wie keine andere Süsswarenmarke | Bild von: on Unsplash
Die Deutschen lieben die Schweiz insbesondere, wenn sie ihre süsse Seite zeigt. Denn: Lindt ist die Marke unter den Süsswarenbrands, die unsere nördlichen Nachbarn am häufigsten weiter empfehlen würden. Ricola folgt auf Platz 4. Das kann man den Ergebnissen der aktuellen Studie «Höchste Kundenempfehlung» des Umfrageunternehmens YouGov und der Wirtschaftszeitung «Handelsblatt» entnehmen.
Zur Studie
Insgesamt erscheinen vier Marken aus der Schweiz in den jeweiligen Top-5 der Ranglisten zu über 30 Branchen von «Alkoholfreien Getränken» bis «Wasch- und Reinigungsmitteln». Weleda erreicht Platz 2 bei «Pflege & Kosmetik», die Fluggesellschaft Swiss Platz 2 unter «Mobilität». Lindt und Ricola eroberten sich die vorderen Plätze 1 und 4 in der Süsswarenkategorie gegen bekannte Marken wie Ferrero, Ritter Sport oder Mars, die alle nicht in die Top-5 gelangten.
So wurde die Studie von YouGov erstellt
Dem Kundenempfehlungs-Ranking zu Grunde liegen die Daten des YouGov BrandIndex für Deutschland. Dabei wurden 874 bewertete Marken aus diesen Umfragen, die über den gesamten Untersuchungszeitraum getrackt und von mindestens 150 aktuellen Kunden bewertet wurden, für das Ranking zugelassen. Die gestellte Frage lautete: «Welche dieser Marken würden sie einem Freund oder Kollegen empfehlen bzw. von welchen dieser Marken sie abraten würden?»

  • süsswaren
  • industrie
  • marketing
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

Auch Emmi versenkt den Nutri-Score

Erst kürzlich sollte das Ampelsystem noch per Gesetz durchgedrückt werden. Jetzt wirkt es zunehmend ungeniessbar.

image

Ricola meldet weiteren Umsatzrekord

Der Umsatz des Kräuterbonbon-Herstellers wuchs 2023 zweistellig. In den USA sei man nun Marktführer bei den Hustenbonbons.

image

So will Nestlé nun mehr Kaffee verkaufen

Der Nescafé-Konzern lanciert ein Konzentrat: Es soll den Out-of-home-Trend zu Iced-Coffees nach Hause bringen.

image

Hochdorf: Ein Rettungsanker aus Italien

Der Babyfood- und Nutrition-Konzern hat einen neuen Grossaktionär mit strategischen Plänen.

image

L’Oréal: Neuer General Manager für deutschen Sprachraum

Jean-Christophe Letellier übernimmt von Kenneth Campbell die Geschäftsführung von L'Oréal Österreich, Deutschland und Schweiz.

image

Lauwarmer Jahrestart 2024 für Nestlé

Der Konzern musste im ersten Quartal eine Umsatzdelle hinnehmen. Dank Preiserhöhungen gab es dennoch ein organisches Wachstum. Nestlé bleibt optimistisch und bestätigt die Ziele.