Neue Struktur und Personalrochade bei Henkel Schweiz

Paul Vetter, Leiter Laundry & Home Care (D/CH), wird General Manager für den neuen Bereich Consumer Brands in Deutschland. Christian Volk wird Henkel Consumer Brands Schweiz leiten.

14.11.2022
image
Paul Vetter übernimmt Anfang 2023 den Bereich Consumer Brands in Deutschland | Bild: PD Henkel
  • industrie
  • henkel
  • kosmetik
  • non-food
  • personelles
Paul Vetter, derzeit General Manager Laundry & Home Care Henkel für Deutschland und die Schweiz, übernimmt zusätzlich die Geschäftsführung von Beauty Care Retail in Deutschland.
Ab Januar 2023 wird er General Manager für den neu geschaffenen Unternehmensbereich «Consumer Brands» in Deutschland.
Der deutsche Henkel-Konzern hatte Anfang 2022 bekanntgegeben, die beiden Konsumentengeschäfte «Laundry & Home Care» und «Beauty Care» zum neuen Unternehmensbereich «Consumer Brands» zusammenzulegen.
Ziel sei es, eine kategorieübergreifende Plattform für das gesamte FMCG-Geschäft zu schaffen, zu dem Marken wie Persil und Schwarzkopf gehören.
Im Gefolge dieser Umstrukturierung und den Neubesetzungen wird Christian Volk die Geschäftsführung für Henkel Consumer Brands in der Schweiz übernehmen. Volk ist aktuell General Manager und Head of Marketing für Beauty Retail in der Schweiz.
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

Henkel sucht Startups für Digital- und Nachhaltigkeitsideen

Insgesamt stellt der Venture-Capital-Arm des Konzerns Investitionen in der Höhe 150 Millionen Euro für Jungunternehmen in Aussicht.

image

HR-Eintrag: Am Postschalter wird die Unterschrift beglaubigt

In einem Pilotprojekt mit den Kanton Basel-Landschaft verifizieren Postangestellte am Schalter Unterschriften für HR-Einträge und -Veränderungen.

image

Nestlé lanciert eine Alternative zu Stopfleber: «Voie Gras»

Die vegane Foie Gras wird bei Coop erhältlich sein. Neben der Schweiz gibt es sie vorerst nur in Spanien.

image

Nestlé investiert fast 2 Milliarden in Saudi Arabien

Der Schweizer Konzern startet im Wüstenstaat unter anderem ein Forschungs- und Entwicklungsprogramm.

image

Orior: Remo Brunschwiler soll Präsident werden

Der ehemalige Selecta-CEO folgt auf Rolf U. Sutter, der nach zwölf Jahren im Amt zurücktritt.

image

Einpacken, rauslaufen: L'Oréal testet einen «Grab&Go»-Shop

In einem Popup-Store in Düsseldorf setzt der Konzern die RFID-Technologie erstmals im Beauty-Bereich ein.