Coops Ex-Medienchef Urs Meier verkauft seine Brauerei

Nach einem Burnout stieg der Pressechef des Detailhändlers vor drei Jahren ins Biergeschäft um. Nun sucht er eine Nachfolge für seine Brauerei Chastelbach.

11.04.2023
image
Urs Meier in seiner Brauerei in Himmelried | Bild: PD Chastelbach
Urs Meier war drei Jahre lang Pressechef von Coop, bevor er sich 2019 nach einem Burnout entschied, Bierbrauer zu werden. Nach wiederum drei Jahren verkauft Meier nun seine Mikrobrauerei Chastelbach in Himmelried (SO): Dies wegen eines Pflegefalls in der Verwandtschaft, wie er gegenüber der «BZ Basel» erklärt.
Rund 90’000 Franken müssten Interessierte berappen, so die Zeitung. Bis Ende Mai müsse ein Käufer her, ansonsten will Meier zur Notlösung greifen und sein Inventar verkaufen. Dann würde auch die Marke Chastelbach verschwinden. «Dies zu verhindern, ist mein oberstes Ziel. Denn Verlust mache ich mit dem Verkauf sowieso.»
Urs Meier war von 2016 bis 2019 Leiter der Medienstelle von Coop Schweiz. Schliesslich seien gesundheitliche Probleme aufgetreten, berichtete der Medienmanager 2021 dem Sender Telebasel: «Es war am Ende wirklich ein Burnout, das wurde so diagnostiziert.»
  • hr
  • industrie
  • alkohol
  • marketing
  • getränke
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

Barry Callebaut: Mehr Absatz, mehr Umsatz – und doch schlechteres Resultat

Der Zürcher Schokoladekonzern konnte die steigenden Beschaffungspreise im ersten Halbjahr recht effizient weiterreichen.

image

Löhne: Das verdient man heute im Handels- und Lebensmittel-Bereich

Wie steht es um Ihr Gehalt? Hier finden Sie Vergleichswerte: die Monatslöhne in vielen Berufen. Von Food-Technologie über Drogisten bis zum Verkauf in Tankstellenshops.

image

Der Mensch trinkt immer weniger Wein

Der globale Weinkonsum sinkt stetig. Macht aber nichts: Die Kunden greifen dafür zu teureren Tropfen.

image

Remimag: 4-Tage-Woche und 6 Wochen Ferien gegen Personalmangel

Die Zentralschweizer Gastrofirma Remimag verbessert die Arbeitsbedingungen und schafft einen Treuebonus: Nach drei Jahren gibt es eine Woche mehr Ferien.

image

Noch mehr neue Gesichter in der Fenaco-GL – ab 2025 und 2026

Die Agrargenossenschaft hat die Nachfolger von Konzernchef Martin Keller und Agrar-Divisionschef Heinz Mollet bestimmt.

image

Kellogg testet B2B-Online-Shop

Der US-Frühstücksflockenhersteller lanciert einen B2B-Online-Shop. Zielkundschaft sind kleinere Händler, Testmarkt ist Deutschland.