L’Oréal: Neuer General Manager für deutschen Sprachraum

Jean-Christophe Letellier übernimmt von Kenneth Campbell die Geschäftsführung von L'Oréal Österreich, Deutschland und Schweiz.

26.04.2024
image
Jean-Christophe Letellier übernimmt als General Manager im deutschsprachigen Raum. | Bild: PD
Nach dem Umbau in der Geschäftsführung im deutschsprachigen Bereich von L’Oréal Luxe kommt nun auch ein neuer General Manager. Jean-Christoph Letellier, 53, folgt im Juli 2024 als General Manager auf Kenneth Campbell, meldet der Kosmetik-Konzern heute.
Campbell verlässt L'Oréal nach 27 Jahren, um eine neue berufliche Herausforderung ausserhalb der Gruppe anzunehmen, heisst es weiter.
Letellier leitete die letzten vier Jahren das Geschäft der Consumer Products Division (CPD) von L'Oréal Europe. Er wird nun für Performance und Geschäftsentwicklung der vier Divisionen der Gruppe, der zwei Vertriebszentren in Muggensturm (Baden-Würtemberg) und Mönchengladbach (Nordrhein-Westfalen) sowie der Fabrik in Karlsruhe verantwortlich sein.
Letellier hatte seine Karriere bei L'Oréal 1995 begonnen, wurde 2004 zum GM von CPD Belgien ernannt und wechselte vier Jahre später nach Asien als Multi-Division Country Manager für Indonesien und General Manager CPD für Südostasien. Nach Stationen in Indien, Schweden, Dänemark, Finnland und Norwegen, übernahm Jean-Christof Letellier 2020 die Verantwortung für CPD-West- und 2021 für ganz Europa.
L’Oréal ist der weltweit führende Anbieter von Schönheitsprodukten. Der Konzern besitzt ein breit gefächertes Portfolio von 37 internationalen Marken und beschäftigt weltweit über 90’000 Mitarbeitende, davon 3000 im DACH-Markt. Der Konzern betreibt 20 Forschungszentren in 11 Ländern mit 4’000 Wissenschaftler:innen. 2023 erzielte die Gruppe einen Umsatz von 41 Milliarden Euro.

  • non-food
  • kosmetik
  • industrie
  • personelles
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

Diese Standorte sucht Rossmann in der Schweiz

Der deutsche Drogeriemarkt-Konzern will in Shopping-Center, aber auch in Quartierzentren – und gern auch in ländliche Gegenden.

image

Jetzt offiziell: Nutella kommt vegan

Im Herbst wagt Ferrero einen Neu-Start des 60 Jahre alten Produkts.

image

Drogerieriese Rossmann kommt in die Schweiz

Der Markteintritt des zweitgrössten Drogisten-Konzerns in Europa soll im Winter erfolgen.

image

Läderach: Neue Chefinnen für Marketing, HR, Kommunikation

Damit wird auch die Geschäftsleitung des Glarner Schokolade-Spezialisten erweitert.

image

Nestlé: Eigene Marke für Wegovy-Nutzer

Die Produkte der Marke «Vital Pursuit» sollen den Kunden von Appetitzüglern zu wichtigen Nährstoffen verhelfen.

image

Auch Emmi versenkt den Nutri-Score

Erst kürzlich sollte das Ampelsystem noch per Gesetz durchgedrückt werden. Jetzt wirkt es zunehmend ungeniessbar.