Textilfachschule: Christian Gärtner folgt auf Sonja Amport

Die Direktorin der STF verlässt die Organisation auf eigenen Wunsch, um sich neu zu orientieren.

16.05.2023
image
Sonja Amport, Christian Gärtner  |  Bilder: PD
Sonja Amport verlässt die STF Schweizerische Textilfachschule: Die jetzige Direktorin verlasse das Unternehmen auf eigenen Wunsch, «um sich neu zu orientieren und sich einer neuen Herausforderung zu stellen», so die Mitteilung der STF.
Interimistisch wird Christian Gärtner die Position des Direktors übernehmen. Er ist seit 2012 als Dozent an der Textilfachschule, seit 2015 arbeitet er als als Studiengang- und Fachbereichsleiter und seit 2019 als Chief Operating Officer. Er wird in seiner neuen Position unter anderem auch den Standortwechsel der STF nach Winterthur verantworten; der Schritt ist für Mitte 2025 geplant.
Christian Gärtner arbeitete vor seiner Tätigkeit an der STF unter anderem als Chief Procurement Officer bei der Walser Industrial Group, als Einkaufs- und Entwicklungschef bei Hanro und als Brand Manager respektive Area Manager bei Calida.
Sonja Amport hatte die Direktion seit 2015 geleitet. «Ihre Initiativen haben der STF neue Studiengänge, praxisorientierte Plattformen und Kooperationen mit namhaften Partnern aus der Textilbranche, eine erhöhte Agilität am Markt, modulare Lernsysteme, wertvolle Netzwerke und Incubator-Plätze für Start-ups gebracht», würdigt der Verwaltungsrat.
  • non-food
  • bekleidung
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

Aargau: Unterschriften-Aktion für ein DIY-Geschäft

In Bremgarten soll die Schliessung des Migros Do it + Garden verhindert werden.

image

L’Oréal: Neuer General Manager für deutschen Sprachraum

Jean-Christophe Letellier übernimmt von Kenneth Campbell die Geschäftsführung von L'Oréal Österreich, Deutschland und Schweiz.

image

Migros-Start-up Yuno: Tod in Raten

Das Mietportal für elektronische Devices ist laut MGB offiziell nicht eingestellt. Es schläft nur.

image

Der Schweizer Sportmarkt hält sein Umsatzniveau knapp

Im letzten Jahr gingen die Umsätze – nach zwei starken Jahren – leicht zurück. Fürs laufende Jahr ist GfK auch eher skeptisch.

image

Temu & Co drücken Schweizer Online-Handel spürbar nach unten

Dies meldet die Swiss Retail Federation. Nun müsse die Politik eingreifen, fordert der Verband.

image

Alprausch bei Otto's

Mark Ineichen hat die Rechte an der einst sehr hippen Outdoor-Marke übernommen.