Veganes Ei: Migros musste Produktion stoppen

Das hat technische Gründe – aber offenbar wird auch das Produkt überprüft.

22.08.2022
image
Bild: PD Migros
Das Ei namens «The Boiled» war eine der meistbeachteten Migros-Lancierungen der letzten Jahre. Ein Ei, das vegan ist? Aus Sojaprotein? Das war eine Weltneuheit. Und das mussten Food-Blogger, Gastro-Journalisten und Boulevardmedien international gleich testen.
Im November 2021 lancierte die Migros die pflanzliche Ei-Alternative: In vier Genossenschaften gab es das Produkt, das aussah wie ein hartgekochtes Ei, in Viererpacks zu haben. Jahrelange Forschung steckte darin, hergestellt wird «The Boiled» von der Migros-Produktionstochter Elsa.

Bis auf Weiteres

Doch wie die «Schweiz am Wochenende»-Zeitungen nun berichten, ist das alternative Ei schon nicht mehr erhältlich. Der Grund: ein Lieferengpass.
«Bei einer standardmässigen Maschinenrevision wurde ein Maschinenteil entdeckt, welches ersetzt werden muss», sagt Migros-Sprecher Patrik Stöpper in der «Aargauer Zeitung». «Aufgrund langer Lieferzeiten für Ersatzteile wird die Produktion bis auf Weiteres ausgesetzt.» Die lange Wartezeit für das Ersatzteil erkläre sich dadurch, dass es sich um eine Sonderanfertigung handelt.
image
Verfügbarkeit nicht bekannt: Das V-Love-Ei im Migros-Online-Shop, 20. August 2022.
Zugleich wird angedeutet, dass bei dieser Gelegenheit auch die Rezeptur noch etwas überarbeitet wird. «Wir überprüfen unsere Produkte und Rezepturen regelmässig und nehmen Optimierungen vor, wenn wir Potenzial dazu sehen. Bei ‹The Boiled› ist das nicht anders», so die Antwort auf eine entsprechende CH-Media-Nachfrage.
Tatsächlich waren die Beurteilungen vieler Kunden sehr ungnädig, und auch die medialen Tester zeigten sich wenig überzeugt.
«Ich glaube nicht, dass das wirklich was für den Markt ist»: Besprechung von «The Boiled» im deutschen Vlog «FoodSchau».
  • food
  • industrie
  • migros
  • vegan
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

Migros: Neue Leiterin Gesellschaft & Kultur bestimmt

Mira Song wird im September Hedy Graber ablösen.

image

Neue Marketing-Chefin für Betty Bossi

Lars Feldmann konzentriert sich wieder voll auf die Geschäftsführung, Catherine Crowden übernimmt Marketing und Vertrieb.

image

Hochdorf: Ein Rettungsanker aus Italien

Der Babyfood- und Nutrition-Konzern hat einen neuen Grossaktionär mit strategischen Plänen.

image

Wie man beim Auffüllen der Regale massiv Zeit spart

Ein kleiner Trick erspart bis 90 Minuten Arbeitszeit pro Tag und pro Filiale. Sagt die belgische Retail-Kette Colruyt.

image

L’Oréal: Neuer General Manager für deutschen Sprachraum

Jean-Christophe Letellier übernimmt von Kenneth Campbell die Geschäftsführung von L'Oréal Österreich, Deutschland und Schweiz.

image

Lauwarmer Jahrestart 2024 für Nestlé

Der Konzern musste im ersten Quartal eine Umsatzdelle hinnehmen. Dank Preiserhöhungen gab es dennoch ein organisches Wachstum. Nestlé bleibt optimistisch und bestätigt die Ziele.