Alexander Kühnen wird Chef von Bahlsen

Der ehemalige General Manager von Unilever Schweiz tritt Anfang 2023 beim deutschen Traditionshaus an.

27.10.2022
image
Bild: PD Carl Kühne KG.
Anfang Januar 2023 übernimmt Alexander Kühnen das Steuer bei Bahlsen. Die Stelle war seit dem Abgang von Phil Rumbol im Januar 2022 unbesetzt, während Verena Bahlsen, die Urenkelin des Gründers, im Familienbetrieb als «Chief Mission Officer» eine prägende Rolle spielte; sie wird sich aus dem Unternehmen zurückziehen.
Alexander Kühnen, 51, ist derzeit Chef des Hamburger Food-Herstellers Kühne (der insbesondere für seine Salzgurken bekannt ist). Er übernahm das Amt des CEO der Carl Kühne KG im Dezember 2019.
Davor hatte der ausgebildete Diplom-Kaufmann gut fünf Jahre lang als General Manager Schweiz von Unilever gearbeitet – konkret von Frühjahr 2012 bis Herbst 2017. In seiner Karriere bei Unilever hatte er auch mehrere Marketing-Funktionen inne, so als Customer Director und als Category Director in der Region DACH.
Der bekannte Backwaren-Hersteller Bahlsen setzt rund 530 Millionen Euro um und beschäftigt gut 2'500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
  • food
  • industrie
  • backwaren
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

Ramseier Suisse konnte Verkaufsmenge steigern

Der Umsatz des Getränkeproduzenten stieg letztes Jahr um 4 Prozent. Ein grosses Thema für 2024: weniger Zucker.

image

Ein saurer Tropfen für die grossen Wein-Länder

Volle Lagerbestände, kantige Kunden, ein Trend zu billigeren Angeboten: Der Export von Weinen war letztes Jahr eine herbe Sache.

image

Pistor investierte 34 Millionen in Logistik-Ausbau

Das Grosshandels-Unternehmen muss stetig wachsende Bestellmengen bewältigen. Letztes Jahr lieferte es rund 119'000 Tonnen aus.

image

Barry Callebaut streicht etwa 2500 Stellen

In den nächsten Monaten will der neue CEO Peter Feld entschlossen für weniger Doppelspurigkeiten und mehr Standardisierung sorgen.

image

Ricola Schweiz: Daniela Ruoss folgt auf Toni Humbel

Die neue Geschäftsführerin kommt von Mars zum Kräuterbonbon-Spezialisten.

image

Calida: Ein Drittel des Umsatzes aus dem Online-Handel

Der Bekleidungs- und Outdoor-Möbel-Hersteller verbuchte letztes Jahr ein leichtes Minus bei den Verkäufen.