Bally-Designer Rhuigi Villaseñor verlässt das Label

Der gebürtige Filippino war erst vor einem Jahr als Creative Director zum Modeunternehmen mit Schweizer Wurzeln.

17.05.2023
image
Rhuigi Villaseñor | Bild: Instagram / Rhuigi Villaseñor
Der erst vor einem Jahr engagierte Creative Director von Bally, Rhuigi Villaseñor, wirft den Bettel hin. Nach lediglich zwei realisierten Kollektionen haben das Label, das zur JAB Holding gehört, und der kalifornische Designer philippinischer Abstammung in gegenseitigem Einvernehmen beschlossen, ihre Zusammenarbeit zu beenden, wie das Branchenorgan «Fashion Network» berichtet.
«Ich möchte Rhuigi für all seine kreativen Beiträge während seiner Zeit bei Bally danken. Seine Leidenschaft, Energie und Kreativität haben dazu beigetragen, Bally ins Rampenlicht zu katapultieren und das 170-jährige Erbe der Marke durch eine moderne, glamouröse Vision weiter zu verjüngen», wird Bally-CEO Nicolas Girotto zitiert.
Villaseñor war als notwendige Blutauffrischung der Modemarke mit Schweizer Wurzeln gehandelt worden. Er verleihe der alten Marke «neuen Glanz», schrieb etwa «NZZ Bellevue» vor einem Monat.
Im März 2023 wurde bekannt, dass Bally einen Vertrag mit dem Schauspieler und Oscarpreisträger Adrien Brody für mehrere Kapselkollektionen abgeschlossen hat. Die ersten Kreationen sollen bis Ende 2023 auf den Markt kommen.
  • bekleidung
  • industrie
  • handel
  • non-food
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

Diese Standorte sucht Rossmann in der Schweiz

Der deutsche Drogeriemarkt-Konzern will in Shopping-Center, aber auch in Quartierzentren – und gern auch in ländliche Gegenden.

image

Jetzt offiziell: Nutella kommt vegan

Im Herbst wagt Ferrero einen Neu-Start des 60 Jahre alten Produkts.

image

Drogerieriese Rossmann kommt in die Schweiz

Der Markteintritt des zweitgrössten Drogisten-Konzerns in Europa soll im Winter erfolgen.

image

Läderach: Neue Chefinnen für Marketing, HR, Kommunikation

Damit wird auch die Geschäftsleitung des Glarner Schokolade-Spezialisten erweitert.

image

Nestlé: Eigene Marke für Wegovy-Nutzer

Die Produkte der Marke «Vital Pursuit» sollen den Kunden von Appetitzüglern zu wichtigen Nährstoffen verhelfen.

image

Auch Emmi versenkt den Nutri-Score

Erst kürzlich sollte das Ampelsystem noch per Gesetz durchgedrückt werden. Jetzt wirkt es zunehmend ungeniessbar.