Die Stimmung der Konsumenten bleibt verhalten

Der neuste Index der Konsumstimmung liegt klar unter dem langjährigen Durchschnitt. Immerhin scheinen die Menschen langsam eher bereit zu grösseren Anschaffungen.

2.05.2023
image
Symbolbild von: Şahin Sezer Dinçer on Unsplash
Bei der letzten Erhebung bekam man das Gefühl, dass sich die Stimmung der Konsumentinnen und Konsumenten aufhellt. Doch womöglich war dies nur ein kurzer Frühling. Denn nach einem deutlichen Anstieg im Januar entwickelte sich der Wert bis April wieder seitwärts.
Vor allem: Der entsprechende Index des Wirtschafts-Staatssekretariats Seco liegt immer noch deutlich unter dem langjährigen Mittelwert.
Für das Barometer – den das Seco alle drei Monate erarbeitet – befragen die Bundes-Statistiker jeweils gut 1'000 repräsentativ ausgewählte Personen. Dabei erheben sie Einschätzungen etwa zu Wirtschaftsentwicklung, finanzieller Lage oder geplanten Anschaffungen.
Die neuste Erhebung zeigt, dass die Wirtschaftsentwicklung jetzt doch wieder etwas skeptischer beurteilt wird; und auch die finanzielle Lage der jüngsten Zeit wird von den Konsumentinnen und Konsumenten so schlecht beurteilt wie nie in den letzten zehn Jahren.
image
Index der Konsumentenstimmung in den letzten zehn Jahren  |  Grafik: Seco
Auf der anderen Seite stieg der Wert für die geplanten grösseren Anschaffungen wieder etwas an (doch auch er liegt immer noch deutlich unter dem langjährigen Durchschnitt).
Weiterhin optimistisch beurteilt wird die Lage am Arbeitsmarkt – wenn auch im Vergleich zur Januar-Umfrage jedoch etwas weniger.
  • konjunktur
  • inflation
  • non-food
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

Aargau: Unterschriften-Aktion für ein DIY-Geschäft

In Bremgarten soll die Schliessung des Migros Do it + Garden verhindert werden.

image

Weiterhin wenig Lust auf fröhliches Shopping

Die Retail-Geschäfte zogen im ersten Quartal insgesamt zwar an. Aber gut lief es vor allem im Food-Bereich – weniger gut bei Nonfood-Anschaffungen.

image

L’Oréal: Neuer General Manager für deutschen Sprachraum

Jean-Christophe Letellier übernimmt von Kenneth Campbell die Geschäftsführung von L'Oréal Österreich, Deutschland und Schweiz.

image

Migros-Start-up Yuno: Tod in Raten

Das Mietportal für elektronische Devices ist laut MGB offiziell nicht eingestellt. Es schläft nur.

image

Der Schweizer Sportmarkt hält sein Umsatzniveau knapp

Im letzten Jahr gingen die Umsätze – nach zwei starken Jahren – leicht zurück. Fürs laufende Jahr ist GfK auch eher skeptisch.

image

Temu & Co drücken Schweizer Online-Handel spürbar nach unten

Dies meldet die Swiss Retail Federation. Nun müsse die Politik eingreifen, fordert der Verband.