DKSH setzt Food-Einkaufstour in Europa fort

Der Zürcher Handelskonzern übernimmt die Georg Breuer GmbH, einen Spezialisten für Zusatzstoffe in Deutschland.

4.07.2022
image
Stark in Asien – jetzt Expansion in Europa: Imagebild mit DKSH-Lastwagen in Malaysia   |   Bild: PD
  • food
  • industrie
Der Schweizer Handelskonzern DKSH übernimmt einen Hersteller von pflanzenbasierten Zutaten für die Nahrungsmittelindustrie: Die Georg Breuer GmbH in Königstein (Hessen), gegründet 1992, beschäftigt 17 Personen. Ihr Fokus liegt im Bereich veganer, organischer und glutenfreier Stoffe. Ferner liefert sie speziell salz- und zuckerarme Ingredienzen.
Zum Angebot gehören beispielsweise Sonnenblumenprotein, native Reisstärken, Rusk-Spezialpaniermehl oder Erbsenballaststoffe.
DKSH will mit der Übernahme sein Geschäft mit Nahrungsmittel-Zusätzen und -Zutaten erweitern – «inbesondere im vielversprechenden Segment der pflanzenbasierten, gesunden Ernährung», so die Mitteilung aus dem Konzernsitz in Zürich.
Der Kauf von Georg Breuer ergänze sich auch gut mit der Übernahme der italienischen Victa, die ebenfalls funktionelle, pflanzenbasierte Inhalts- und Zusatzstoffe für Lebensmittel entwickelt. Das Unternehmen aus dem Veneto war von DKSH im Mai übernommen worden.
DKSH ist primär ein Trading-, Vertriebs- und Logistikkonzern mit starkem Engagement in Asien. Er hat gut 33'000 Beschäftigte, der Nettoumsatz betrug im letzten Jahr 11,1 Milliarden Franken.
Zum Konzern gehört die Einheit Performance Materials, die Spezialchemikalien und Inhaltsstoffe für Lebensmittel, Pharmazeutika, Körperpflege und verschiedene industrielle Anwendungen vertreibt. Diese Business Unit erzielte 2021 mit rund 1'370 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen Nettoumsatz von 1,3 Milliarden Franken.

Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

Bell übernimmt Dorfmetzg – und macht sie zum Ausbildungsbetrieb

Für die Metzgerei Stübi im Matzendorf gibt es eine Nachfolgelösung – bei der auch die Angestellten übernommen werden.

image

Neue Deklarationspflichten für Gastro und Detailhandel

Bei Backwaren muss künftig das Produktionsland schriftlich ausgewiesen werden – selbst bei geschnittenem Brot oder Kuchen im Café.

image

Lindt gewinnt Hasen-Prozess gegen Lidl

Das Bundesgericht befindet: Die in Folien eingepackten Schokolade-Hasen des Discounters sind zu ähnlich. Alle Exemplare müssen zerstört werden.

image

Dieses Logo bekommen Sie bald öfter zu sehen

Der Mutterkonzern von Listerine, Tylenol, Piz Buin oder Johnson's Baby Shampoo nimmt langsam Gestalt an.

image

Neues Projekt: Laborfleisch soll vom Bauernhof kommen

Eine holländisch-deutsche Initiative will Bauernhöfe als ideale Produktionsstätten für kultiviertes Fleisch positionieren. Und sucht dazu Sponsoren.

image

Noch mehr M-Checks – jetzt beim Fisch

Die Migros weitet ihr M-Check-Labeling mehr und mehr aus. Nun gibt es die Sterne für Fisch und Meeresfrüchte.