Neuer Verkaufsleiter der Winsider AG

Onlinemarketing-Experte Stephan Meier-Koll war Verkaufsleiter der Fachplattform Medinside. Nun übernimmt er die Gesamtleitung Verkauf unseres Verlags.

1.11.2022
image
Stephan Meier-Koll  |  PD
Der bisherige Verkaufsleiter unseres Schwestermagazins Medinside, Stephan Meier-Koll, übernimmt ab dem 1. November 2022 die Gesamtleitung Verkauf der Winsider AG. Er wird gleichzeitig Mitglied der Geschäftsleitung unseres Verlags.
Schon seit 2020 arbeitet Meier-Koll bei Medinside. Er trug massgeblich zum Erfolg und dem Ausbau des Werbemarktes auf unserem Schwestermagazin bei. Die Winsider AG stellt sich ab November 2022 neu auf, um noch stärker ihren Fokus auf Verkaufsaktivitäten der Newsplattformen Konsider, Inside IT und Medinside zu konzentrieren.
Stephan Meier-Koll ist ein erfahrener Experte im Bereich Mediasales und bringt eine langjährige Expertise im Onlinemarketing mit und war vorher bereits für zwei andere Medienhäuser tätig.
Er folgt somit auf Joël Herde, der nach vier Jahren als CEO der Winsider AG den Schritt in die Selbständigkeit macht.
  • e-commerce
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

Galaxus: Deutlich höhere Nachfrage nach Velo-Produkten

Insgesamt verkaufte das Online-Warenhaus letztes Jahr rund 15 Prozent mehr Sportartikel.

image

On verkauft sich jetzt auch über Zalando

Der Zürcher Sportartikel-Hersteller erhält damit Zusatz-Präsenz in 22 Märkten.

image

Schätzung: Amazon entzieht dem Schweizer Detailhandel 1,1 Milliarden Umsatz

Der US-Konzern konnte seine Umsätze hierzulande deutlich steigern: Dies kalkulieren die Berater von Carpathia.

image

Ricardo: Alltagsgüter verdrängen Luxus

Im vergangenen Jahr engagierten sich deutlich mehr Anbieter und Kunden auf dem Online-Marktplatz; die Zahl der verkauften Artikel stieg aber weniger steil.

image

Food-Onlinehandel stagnierte letztes Jahr

Dabei konnten die Grossen Marktanteile gewinnen – also Migros Online und insbesondere Coop.ch

image

Bei Decathlon kann man künftig so einkaufen

Der Sportartikelhändler bietet seine Outdoor- und Veloartikel bereits per Apple Vision Pro an.