Lindt lanciert erstmals einen Superbowl-Spot

Der Schokoladekonzern hat den Ehrgeiz, bei den grossen Consumer Brands der USA mitzuspielen.

6.02.2024
image
Das Leben als runde Sache: Still aus dem «Lindor»-Superbowl-Spot.
Der Superbowl ist ja die Werbeschlacht der ganz grossen Marken- und Konsumgüterhersteller Amerikas: Da treten Hersteller vom Kaliber Pepsi gegen Coke, GM gegen Ford oder Budweiser gegen Michelob an – im Wettkampf um den meistbeachteten Werbespot.
Dieses Jahr wagt sich auch Lindt in den Ring: Der Schokoladenhersteller kauft sich erstmals einen Platz für einen eigenen Werbespot beim grossen Football-Finale.
Der Film ist bereits erschienen (respektive angeteasert), und er stellt die Lindor-Kugel ins Zentrum: «Life is a Ball», so der Titel. Schliesslich geht es ja auch beim Superbowl letztlich um (eine Art) Bälle.
Mit der nostalgisierenden Farbtönung und seiner 1950er-Jahre-Musik passt sich der Schweizer Schokoladehersteller im übrigen ziemlich genau ins seit einigen Jahren beliebte Superbowl-Schema ein.
Lindt & Sprüngli erwirtschaftet mehr als einen Drittel seines Umsatzes in Nordamerika – und auch im letzten Jahr war das Wachstum des Kilchberger Konzerns in den USA überdurchschnittlich.
  • Hattip: «Persoenlich» — Mehr: «Design Rush».

  • food
  • industrie
  • schokolade
  • lindt
  • marketing
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

Nestlé: Preiserhöhungen sind auch nicht die Lösung

Der Nahrungsmittelkonzern steigerte den Umsatz im letzten Jahr um gut 7 Prozent.

image

Nestlé: Neuer Chef für Maggi, Thomy und Garden Gourmet

Die Kulinarik-Kategorie des Konzerns bekommt einen gemeinsamen Geschäftsführer für die Schweiz, Österreich und Deutschland.

image

Spar Schweiz: Holpriger Start ins neue Jahr

Der Umsatz der Handels-Kette lag in den vergangenen Wochen spürbar tiefer als im Vorjahr.

image

Von Bächli Bergsport zu Swiss Marketing

Jan Maurer wird der neue Geschäftsführer des Berufsverbands Swiss Marketing.

image

SV Group: Zwei Rochaden an der Spitze

Swiss-CFO-Markus Binkert übernimmt im Herbst das Steuer der Gastro- und Hotelmanagement-Gruppe.

image

Lidl steigert Lohnsumme leicht über der Inflation

Dabei steigen die Mindestlöhne um 50 Franken pro Monat. Die Arbeitnehmer-Organisationen äussern sich zufrieden.