Mondelez bietet 3 Milliarden für Fitness-Riegel-Firma

Mit der Übernahme von Clif Bar strebt der Toblerone- und Oreos-Konzern eine Spitzenstellung im «Energy Bar»-Geschäft an.

21.06.2022
image
Bio, zumeist vegan, Energie-Booster: Riegel-Auswahl von Clif   |   PD
  • food
  • industrie
  • mondelez
  • snacks
Clif Bar wurde 1990 in Kalifornien gegründet, stellt Energie-Riegel aus Bio-Pflanzen her, beschäftigt gut 1'000 Angestellte und erzielte im letzten Jahr einen Umsatz von rund 800 Millionen Dollar. Nun wird die Fitness-, Protein- und Müesli-Riegel-Firma von Mondelez International übernommen.
Laut einer Mitteilung der Toblerone-, Milka- und Oreos-Konzern den Gründern 2,9 Milliarden Dollar. Clif Bar soll später mit bereits vorhandenen Mondelez-Riegel-Snack-Marken wie Perfect Snacks (USA) und Grenade (GB) zusammengeführt werden – in einen Bereich mit mehr als 1 Milliarde Dollar Umsatz.
Im Feld der Protein-, Energie- und Müesli-Riegel strebt Mondelez die Marktführerschaft an. «Diese Transaktion bestärkt unsere Ambition, führend zu sein bei der Zukunft des Snacking, indem wir an die Spitze gelangen bei Schokolade-, Keks- und Backwaren-Snacks und indem wir unser wachstumsstarkes Geschäft mit Riegeln weiter ausbauen», sagt Dirk Van de Put, der Präsident und CEO von Mondelēz International.
In der Schweiz wird Clif Bar unter anderem von Coop, Migros, Avec, Transa, Intersport und Spar angeboten.
Der Konzern aus Illinois hatte im Mai bekannt gegeben, dass er dereinst 90 Prozent des Umsatzes mit Schokolade und Keksen – inklusive Backwaren-Snacks – erzielen will. Deshalb sucht Mondelez Käufer für seine Kaugummi-Marken Trident und Dentyne sowie für die Bonbon-Marke Halls – zumindest in Europa und Nordamerika (allerdings nicht in den Schwellenländern).
Letztes Jahr hatte sich die Gewichtsverschiebung weg vom Kaugummi, hin zu Snacks bereits angedeutet in der Übernahme der Gebäckfirma Chipita sowie der mexikanischen Candy-Firma Ricolino.
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

Bell übernimmt Dorfmetzg – und macht sie zum Ausbildungsbetrieb

Für die Metzgerei Stübi im Matzendorf gibt es eine Nachfolgelösung – bei der auch die Angestellten übernommen werden.

image

Neue Deklarationspflichten für Gastro und Detailhandel

Bei Backwaren muss künftig das Produktionsland schriftlich ausgewiesen werden – selbst bei geschnittenem Brot oder Kuchen im Café.

image

Lindt gewinnt Hasen-Prozess gegen Lidl

Das Bundesgericht befindet: Die in Folien eingepackten Schokolade-Hasen des Discounters sind zu ähnlich. Alle Exemplare müssen zerstört werden.

image

Dieses Logo bekommen Sie bald öfter zu sehen

Der Mutterkonzern von Listerine, Tylenol, Piz Buin oder Johnson's Baby Shampoo nimmt langsam Gestalt an.

image

Neues Projekt: Laborfleisch soll vom Bauernhof kommen

Eine holländisch-deutsche Initiative will Bauernhöfe als ideale Produktionsstätten für kultiviertes Fleisch positionieren. Und sucht dazu Sponsoren.

image

Noch mehr M-Checks – jetzt beim Fisch

Die Migros weitet ihr M-Check-Labeling mehr und mehr aus. Nun gibt es die Sterne für Fisch und Meeresfrüchte.