Nestlé bekommt neuen Europa-Chef

Der CEO der Zone Europa, Marco Settembri, geht in Pension. Sein Nachfolger wird Guillaume Le Cunff, aktuell CEO von Nespresso.

19.04.2024
image
Nach 36 Jahren bei Nestlé wird der Italiener Marco Settembri, Generaldirektor und Chief Executive der Zone Europa in den Ruhestand treten: Er scheidet Ende Juni aus der Konzernleitung aus.
Wie der Waadtländer Lebensmittelkonzern heute meldet, kommt der Nachfolger von Nespresso: Guillaume Le Cunff wird CEO der Zone Europa und Mitglied der Konzernleitung. Le Cunff ist Franzose, kam 1998 zu Nestlé, zunächst in leitenden Funktionen in den Bereichen interne Revision und Finance. 2007 wechselte er zu Nespresso.
2015 wurde er zum Präsidenten von Nespresso USA ernannt. In dieser Funktion leitete er die Einführung von Vertuo und trug dazu bei, Nespresso in den USA zu etablieren. 2020 wurde Guillaume Le Cunff globaler CEO von Nespresso.
Nestlé CEO Mark Schneider verabschiedet in der Mitteilung den scheidenden Marco Settembri: «Im Namen unseres Verwaltungsrats und unserer Konzernleitung möchte ich Marco für seine herausragenden Leistungen in all den vielen Jahren herzlich danken.» Man wünsche ihm viel Erfolg und Erfüllung in seinem neuen Lebensabschnitt.
«Gleichzeitig freuen wir uns, dass Guillaume die Position des neuen CEO der Zone Europa übernimmt» wird Mark Schneider weiter zitiert. «Guillaume ist eine inspirierende und erfahrene Führungsperson mit umfassender Erfahrung in den Bereichen Markenaufbau, Innovation, E-Commerce und Nachhaltigkeit. Er ist die ideale Führungspersönlichkeit, um die Zone Europa weiterzuentwickeln.»
  • food
  • industrie
  • nestlé
  • personelles
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

Neue Marketing-Chefin für Betty Bossi

Lars Feldmann konzentriert sich wieder voll auf die Geschäftsführung, Catherine Crowden übernimmt Marketing und Vertrieb.

image

Hochdorf: Ein Rettungsanker aus Italien

Der Babyfood- und Nutrition-Konzern hat einen neuen Grossaktionär mit strategischen Plänen.

image

Wie man beim Auffüllen der Regale massiv Zeit spart

Ein kleiner Trick erspart bis 90 Minuten Arbeitszeit pro Tag und pro Filiale. Sagt die belgische Retail-Kette Colruyt.

image

L’Oréal: Neuer General Manager für deutschen Sprachraum

Jean-Christophe Letellier übernimmt von Kenneth Campbell die Geschäftsführung von L'Oréal Österreich, Deutschland und Schweiz.

image

Lauwarmer Jahrestart 2024 für Nestlé

Der Konzern musste im ersten Quartal eine Umsatzdelle hinnehmen. Dank Preiserhöhungen gab es dennoch ein organisches Wachstum. Nestlé bleibt optimistisch und bestätigt die Ziele.

image

Pistor: Christophe Ackermann neu im Verwaltungsrat

Der Waadtländer ersetzt Nicolas Taillens, der nach 12 Jahren die Amtszeitbegrenzung erreicht hat.