Nestlé-CEO Mark Schneider soll in den Verwaltungsrat von Roche

Die Verbundenheit der beiden Schweizer Traditions-Konzern zeigt sich in einer weiteren Ernennung.

12.12.2022
image
Bild: PD
Der Verwaltungsrat von Roche schlägt Mark Schneider als neues Mitglied vor. Zugleich steht die Biologin und Yale-Professorin Akiko Iwasaki an der Generalversammlung Mitte März zur Wahl.
Im Hintergrund steht auch, dass Roche-Präsident Christoph Franz nicht mehr zur Wahl antritt. Der jetzige CEO Severin Schwan soll ihn ersetzen.
Für die Nomination von Mark Schneider, Jahrgang 1965, gibt es allerlei naheliegende Erklärungen. Zuerst: Der Mann kennt die Branche. Der heutige Nestlé-Chef managte vor seinem Engagement in der Schweiz rund 15 Jahre lang einen deutschen Medizinal-Konzern: Er war im Vorstand des Dialyse-Spezialisten Fresenius beziehungsweise CEO des Mutterkonzerns Fresenius SE & Co. Nach seinem Amtsantritt bei Nestlé 2017 setzte Mark Schneider stark darauf, den Bereich Health Science auszubauen.
Im übrigen sind die beiden Schweizer Riesenkonzerne historisch eng verbunden. Dass der Nestlé-Chef auch im Roche-Aufsichtsgremium sitzt, hat fast schon Tradition.
  • Fritz Gerber, von 1978 bis 1997 Präsident und Konzernchef von Roche, war phasenweise parallel Vizepräsident des Nestlé-Verwaltungsrates.
  • Peter Brabeck-Letmathe war neben seiner Tätigkeit als CEO (und später Präsident) von Nestlé ebenfalls Roche-Verwaltungsrat bis 2011.
  • Ersetzt wurde er von Paul Bulcke, der damals seit gut zwei Jahren auf dem CEO-Sessel bei Nestlé sass. Der heutige Nestlé-Präsident trat an der letzten Generalversammlung im Frühjahr 2022 zurück – womit der Platz frei wurde für die Zuwahl von Mark Schneider.
  • food
  • industrie
  • nestlé
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

Barry Callebaut: Mehr Absatz, mehr Umsatz – und doch schlechteres Resultat

Der Zürcher Schokoladekonzern konnte die steigenden Beschaffungspreise im ersten Halbjahr recht effizient weiterreichen.

image

Löhne: Das verdient man heute im Handels- und Lebensmittel-Bereich

Wie steht es um Ihr Gehalt? Hier finden Sie Vergleichswerte: die Monatslöhne in vielen Berufen. Von Food-Technologie über Drogisten bis zum Verkauf in Tankstellenshops.

image

Der Mensch trinkt immer weniger Wein

Der globale Weinkonsum sinkt stetig. Macht aber nichts: Die Kunden greifen dafür zu teureren Tropfen.

image

Noch mehr neue Gesichter in der Fenaco-GL – ab 2025 und 2026

Die Agrargenossenschaft hat die Nachfolger von Konzernchef Martin Keller und Agrar-Divisionschef Heinz Mollet bestimmt.

image

Kellogg testet B2B-Online-Shop

Der US-Frühstücksflockenhersteller lanciert einen B2B-Online-Shop. Zielkundschaft sind kleinere Händler, Testmarkt ist Deutschland.

image

Illy Caffè gibt sich die Migros-Kugel

Der italienische Kaffeepionier und die Migros lancieren zusammen Espresso-Sorten auf der Basis des Coffee-B-Systems.