Non-Bier der Migros kommt aus St. Gallen

Die Brauerei Schützengarten hat den Zuschlag für die Produktion des neuen Migros-Biers erhalten. Zu trinken gibt es «Non» ab 2023.

5.07.2022
image
Brauerei Schützengarten in St. Gallen: Hier wird das Migros-Bier «Non» abgefüllt werden. | Bild: PD
Die Migros-Genossenschafter haben im Juni 2022 bekanntlich «Non» zum Alkoholverkauf in den Supermärkten des Konzerns gesagt. Als Erinnerung an das Verdikt des Migi-Volkes wird ab 2023 das passende Bier namens «Non» in den Regalen stehen – natürlich ohne Alkohol.
Liefern wird das Bier laut dem «Migros-Magazin» die Brauerei Schützengarten. Keine Überraschung, denn die St. Galler liefern schon heute alkoholfreie Biere in die Supermärkte.
Online haben die Migros-Kunden seit längerem eine grosse Auswahl – auch an alkoholischen Bieren – die zum Beispiel von Feldschlösschen, Heineken oder der Appenzeller Brauerei Locher stammen.
  • food
  • industrie
  • getränke
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

Emmi: Nadja Lang soll Alexandra Post Quillet im VR ersetzen

Die einstige Coco-Cola-Managerin ist bereits Verwaltungsrätin bei der Basler Versicherung Pax und beim Zürcher Gastrounternehmen ZFV.

image

Givaudan steigerte 2022 Umsatz und Gewinn deutlich

Die Verkäufe stiegen um 5 Prozent auf 7,1 Milliarden, der Ebitda um über 20 Prozent auf fast 1,5 Milliarden Franken.

image

Überraschende Rochade bei Manor: Roland Armbruster wird CEO

Er löst Jérôme Gilg ab, der nach 20 Jahren bei Maus Frères – davon vier Jahre als CEO von Manor – die Führung abgibt.

image

Fenaco testet Kulturfleisch-Produktion im Bauernhof

Der Agrarkonzern macht mit beim holländisch-deutschen Projekt Respectfarms. Es geht um die Frage: Wäre In-Vitro-Fleisch für die Schweizer Landwirtschaft ein gutes Geschäft?

image

Die Grafik: Wo und wie die Kosten einer Flasche Bier stiegen

Von Braumalz bis Fracht: Nahezu alle Vorprodukte wurden massiv teurer. Dazu Daten aus Deutschland.

image

Hilcona investiert in den Standort Schaan

Die Tochter der Bell Group erstellt neue Fabrikations- und Logistikgebäude.