Shrinkflation: In England schrumpft Twix

Twix heisst jetzt «drei Gramm weniger». Hersteller Mars reagiert damit auf gestiegene Preise für Rohstoffe.

5.07.2022
image
Für Briten ein wenig leichter: Twix verliert an Gewicht | Bild Susan Murtaugh _ Flickr_ Creative Commons
  • food
  • inflation
  • glacé & schokolade
Wer reinbeisst, wird es kaum merken: In Grossbritannien gibt es pro Twix-Stängel neuerdings nur 20 statt 23 Gramm zu futtern, wie der Hersteller Mars zugibt.
Grund dafür seien die höheren Gestehungskosten, insbesondere der Anstieg der Rohwarenpreise.
«Shrinkflation» heisst das Phänomen: Weniger Inhalt wegen der Inflation. Das Magazin «Stern» berichtete letzte Woche über ähnliche Fälle in Deutschland. Dort betrifft es unter anderem Lammsteaks bei Aldi. Als Grund gibt der Detailhändler neben den höheren Preisen für Rohwaren auch fehlende Transportkapazitäten an.

Coca-Cola schrumpfte zurück

In der Schweiz ist momentan kein Produkt bekannt, dass diskret abmagern musste. In der Vergangenheit gab es jedoch bereits in einigen Fällen weniger für gleich viel – auch ohne Inflation als Anlass.
Die Schrumpftaktik ist eine heikle Sache, wenn nicht offen kommuniziert wird: So kam es 2019 bei den Schweizer Konsumenten schlecht an, als Coca-Cola statt 0,5-Liter-Flaschen solche mit 0,45 Liter in die Regale stellen liess. Im April 2022 stellte der US-Konzern wieder auf die alten Gebinde um.
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

Aryzta: Urs Jordi bleibt bis 2024 Konzernchef

In den letzten zwei Jahren bewies sich Urs Jordi beim Backwaren-Konzern als Sanierer. Das hat Folgen.

image

Aryzta: Nach fünf Verlustjahren endlich wieder Gewinn

Wer wegen der Energiepreise mit einer Enttäuschung gerechnet hatte, wurde vom Gipfeli-Spezialisten aus Schlieren positiv überrascht.

image

Inflation in der Schweiz rückläufig

Insbesondere bei den Lebensmitteln bleibt die Teuerung weiterhin in einem begrenzten Rahmen.

image

«Sie werden von uns noch viele Efforts sehen»

Nestlé-Chef Mark Schneider äusserte sich erstmals seit der Lancierung von Coffee B zur Zukunft der Nespresso-Kapseln.

image

Detailhandel: Die Umsätze stiegen im August solide an

Immer noch war der Nonfood-Bereich der Motor. Aber im Gegensatz zum Juli lagen auch die Food-Umsätze im Plus.

image

Bell übernimmt Dorfmetzg – und macht sie zum Ausbildungsbetrieb

Für die Metzgerei Stübi im Matzendorf gibt es eine Nachfolgelösung – bei der auch die Angestellten übernommen werden.