SMP: Boris Beuret neuer Präsident der Milchproduzenten

Der Delegierten des Verbands der Milchproduzenten beschlossen zudem, die Berner Cremo-Milchproduzenten (VBMC) neu aufzunehmen.

12.04.2023
image
Boris Beuret
Die Delegierten des Verbands der Schweizerischen Milchproduzenten haben Boris Beuret zum neuen Präsidenten gewählt. Der Jurassier setzte sich an der DV in Bern gegen den Freiburger Christophe Noël und den St. Galler Urs Werder durch.
Beuret war zuvor bereits im Vorstand des Verbandes Schweizerischer Milchproduzenten. Zudem ist der studierte ETH-Agronom Präsident der Genossenschaft Miba, also der Genossenschaft der Nordwestschweizer Milchproduzenten. Für Die Mitte sitzt der Milchbauer mit eigenem Hof im jurassischen Kantonsparlament.

  • food
  • dairy
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

Jetzt offiziell: Nutella kommt vegan

Im Herbst wagt Ferrero einen Neu-Start des 60 Jahre alten Produkts.

image

Läderach: Neue Chefinnen für Marketing, HR, Kommunikation

Damit wird auch die Geschäftsleitung des Glarner Schokolade-Spezialisten erweitert.

image

Nestlé: Eigene Marke für Wegovy-Nutzer

Die Produkte der Marke «Vital Pursuit» sollen den Kunden von Appetitzüglern zu wichtigen Nährstoffen verhelfen.

image

Auch Emmi versenkt den Nutri-Score

Erst kürzlich sollte das Ampelsystem noch per Gesetz durchgedrückt werden. Jetzt wirkt es zunehmend ungeniessbar.

image

Ricola meldet weiteren Umsatzrekord

Der Umsatz des Kräuterbonbon-Herstellers wuchs 2023 zweistellig. In den USA sei man nun Marktführer bei den Hustenbonbons.

image

Cremo: Nochmals Verlust, Turnaround spätestens 2026

Der Milchverarbeiter konnte den Umsatz letztes Jahr steigern – spürte aber auch den starken Franken.