Zwei neue Verwaltungsräte für Swiss Cheese Marketing

Stephan Graf und Urs Schlüchter ersetzen an der Spitze der Marketing-Organisation Anton Schmutz und Stefan Gasser.

14.06.2022
image
Alte und neue Verwaltungsräte: Urs Schlüchter, David Escher (CEO), Lorenz Hirt (VRP), Anton Schmutz, Stephan Graf, Stefan Gasser    |   Bild: PD SCM
Die Generalversammlung der Switzerland Cheese Marketing AG hat Stephan Graf (Mifroma SA) und Urs Schlüchter (Emmentaler Switzerland) in den Verwaltungsrat gewählt. Sie ersetzen die langjährigen VR-Mitglieder Anton Schmutz (Mifroma) und Stefan Gasser (Emmentaler Switzerland), welche im laufenden Jahr ihren Rücktritt erklärt hatten. Graf und Schlüchter wurden durch die Versammlung einstimmig gewählt.
In seinem Rückblick aufs Jahr 2021 berichtete David Escher, der CEO der Marketing-Organisation, von einem wertmässigen Anstieg der Exporte um gut 9 Prozent. Insgesamt konnten letztes Jahr 82'470 Tonnen Schweizer Käse im Wert von 757 Millionen Franken exportiert werden.

Käse-Konsumrekord

In der Schweiz wurde 2021 mit 23 Kilo pro Kopf ein neuer Käse-Konsumrekord erreicht. Und so nahm auch die Produktion von Schweizer Käse zu – um 1,7 Prozent. Die Käseimporte verzeichneten einen Anstieg um 5,7 Prozent.
Im ersten Quartal 2022 lagen die Käseexporte mengenmässig zwar um 6,8 Prozent tiefer als 2021, aber 2,6 Prozent höher als 2018 und 12,2 Prozent über dem entsprechenden Wert von 2017.
SCM GV 2022: Zum Communiqué

  • food
  • dairy
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

Mitzi und Rex haben nichts gegen Laborfleisch

Das tschechische Startup Bene Meat glaubt, dass kultiviertes Fleisch ideales Futter für Haustiere ergibt.

image

Ricola baut in Deutschland Aussendienst für Apotheken auf

Der Kräuterbonbon-Hersteller will auch in diesem Kanal Marktführer werden – nachdem er die Corona-Krise hautnah zu spüren bekam.

image

Bauernverein Uniterre fordert Migros auf, Margen offenzulegen

Die Gewerkschaft der Landwirte nimmt Migros-Chef Fabrice Zumbrunnen beim Wort und verlangt volle Transparenz.

image

Projekt: 1500 Quadratmeter Retailflächen in Basler Hauptpost

Die Pläne für den Umbau des denkmalgeschützten ehemaligen Postgebäudes stammen vom Architekturbüro Herzog & de Meuron.

image

Bericht: Supermarkt-Riese Asda fusioniert mit Tankstellen-Kette EG Group

Damit kämen hunderte Supermärkte und tausende Tankstellen zusammen. Beziehungsweise etwa 50 Milliarden Franken Umsatz.

image

Landi investiert 13 Millionen in Sammelstelle Kölliken

Das neue Agrar-Kompetenzzentrum mit Getreidehochsilo in Kölliken (AG) wird zwei kleinere ersetzen. Photovoltaik soll die Energiebilanz verbessern.