ZFV: Florian Dübendorfer ist neuer COO Gastronomie

Der ehemalige SV-Group-, Unilever- und Coca-Cola-Manager folgt auf Patrik Scheidegger.

18.08.2022
image
Florian Dübendorfer  | zvg
  • food
  • industrie
Seit Mitte August 2022 amtiert Florian Dübendorfer als COO Gastronomie bei der Verpflegungs-, Food- und Hospitality-Genossenschaft ZFV. Damit ist er für die gesamte Gastronomie des ZFV mit den eigengeführten Restaurants und den Betrieben der Gemeinschaftsgastronomie verantwortlich.
«Der Wandel in unserer Branche wurde massiv beschleunigt und ich freue mich sehr, gemeinsam mit einem starken Team die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft zu stellen», sagt Florian Dübendorfer.
Er verfügt über Erfahrungen in der Gastronomie-, der Nahrungsmittel- und der Konsumgüterbranche. Zuletzt arbeitete er als Operations Director bei der SV Group. In seiner Karriere war er auch Verkaufsleiter und Mitglied der Geschäftsleitung bei Unilever Schweiz und Vending Manager bei Coca-Cola.
Dübendorfer folgt auf Patrik Scheidegger, der den ZFV nach über dreizehn Jahren verlässt.
Zur Mitteilung des ZFV
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

Detailhandel: Die Umsätze stiegen im August solide an

Immer noch war der Nonfood-Bereich der Motor. Aber im Gegensatz zum Juli lagen auch die Food-Umsätze im Plus.

image

Bell übernimmt Dorfmetzg – und macht sie zum Ausbildungsbetrieb

Für die Metzgerei Stübi im Matzendorf gibt es eine Nachfolgelösung – bei der auch die Angestellten übernommen werden.

image

Neue Deklarationspflichten für Gastro und Detailhandel

Bei Backwaren muss künftig das Produktionsland schriftlich ausgewiesen werden – selbst bei geschnittenem Brot oder Kuchen im Café.

image

Lindt gewinnt Hasen-Prozess gegen Lidl

Das Bundesgericht befindet: Die in Folien eingepackten Schokolade-Hasen des Discounters sind zu ähnlich. Alle Exemplare müssen zerstört werden.

image

Dieses Logo bekommen Sie bald öfter zu sehen

Der Mutterkonzern von Listerine, Tylenol, Piz Buin oder Johnson's Baby Shampoo nimmt langsam Gestalt an.

image

Neues Projekt: Laborfleisch soll vom Bauernhof kommen

Eine holländisch-deutsche Initiative will Bauernhöfe als ideale Produktionsstätten für kultiviertes Fleisch positionieren. Und sucht dazu Sponsoren.