Zwei Neue im Vorstand des Müller-Dachverbands

Matthias Staehelin von Swissmill und Fiona Weber-Lehmann von der Lindmühle ziehen ins Leitungsgremium des DSM ein.

11.11.2022
image
DSM-Geschäftsführer Lorenz Hirt; Fiona Weber-Lehmannn, Lindmühle; Matthias Staehelin, Swissmill; DSM-Präsident Thomas Helbling (vlnr)   |   Bild: PD
  • food
  • backwaren
  • industrie
Die Delegierten des Dachverbandes Schweizerischer Müller wählten in Freiburg zwei neue Vorstandsmitglieder. Zum einen zieht Matthias Staehelin für Romeo Sciaranetti in das Gremium ein. Staehelin ist Leiter Beschaffung von Swissmill – er ersetzt im Branchenverband also quasi «hausintern» Swissmill-CEO Sciaranetti.
Zudem wurde der Vorstand durch die Wahl von Fiona Weber-Lehmann ergänzt. Sie ist Mitglied der Geschäftsleitung der Alb. Lehmann Lindmühle AG in Birmenstorf.
In seiner Rede am «Müllertag» bemerkte der DSM-Präsident Thomas Helbling, dass die Branche als klassische Vertreterin der ersten Verarbeitungsstufe im letzten, von Globalisierung geprägten Jahrzehnt in der Öffentlichkeit wenig Beachtung gefunden habe. «Diesem Schattendasein hat jedoch die über Nacht ausgebrochene Pandemiekrise und der ebenso unerwartete Angriffskrieg Russlands auf die Ukraine ein Ende gemacht.»
So traurig die Auslöser auch seien – die Krisen hätten der Bevölkerung doch auch wieder einmal die Bedeutung der Mühlen-Branche vor Augen geführt. Man verspüre eine Neubewertung des Handwerks oder eine grössere Gewichtung der Nähe zu Produzenten wie auch zu Kunden und Konsumenten. Oder auch eine stärkere Beachtung der regionalen Herkunft und der Qualität in der Verarbeitung.
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

Zwei neue Spitzenleute für Coca-Cola Schweiz

Anita Kälin kommt von Bristol Myers Squibb, Cedric El-Idrissi war zuletzt bei Mondelez International.

image

Neues Energie-Ökosystem im Kanton Luzern – mit Emmi und Galliker

Der Milchverarbeiter und der Food-Transport-Spezialist planen mit den CKW und PanGas ein System zur Herstellung erneuerbarer Energie.

image

EU will dem Verpackungsmüll an den Kragen gehen

Mit der neuen Verpackungsordnung sollen durch Vorgaben und Ziele Abfälle vermieden und Mehrweglösungen gefördert werden. Umweltschützer kritisieren sie als zu wenig ehrgeizig.

image

Kosmetik: Möchten Sie Aesop?

Offenbar ist derzeit eine Beteiligung an der gepflegten Kosmetikmarke zu haben.

image

Fettleibigkeit: Sind Aromen der nächste Zucker?

Ein Überblick des wissenschaftlichen Forschungsstandes nährt die These, dass Aromastoffe den Trend zum Übergewicht begünstigen können.

image

Inditex und BASF entwickeln Waschmittel gegen Mikroplastik

Die spanische Zara-Mutter und der deutsche Chemiekonzern lancieren ein Produkt, das die Mikroplastik-Absonderungen beim Waschen senken soll.