«Teo» von Migros ersetzt «Box» von Valora

In Seuzach will die Migros Ostschweiz den nächsten «Teo»-Automatenshop eröffnen.

8.12.2023
image
Gewisse Häufung im Raum Winterthur: Hier der «Teo» in Winterthur-Neuhegi  |  Bild: PD
Dass bald wieder ein neuer «Teo» seine Automatentüre eröffnet, ist ja eigentlich nichts Spezielles mehr. Die letzten Projekte wurden in Bürglen, Embrach, Kloten und Winterthur aufgegleist. Und nun plant die Migros Ostschweiz also in Seuzach bei Winterthur einen weiteren 24-Stunden-Kleinladen: Wie der «Landbote» meldet, hat die Gemeinde soeben die Baubewilligung erteilt.
Ein interessantes Detail dabei: Am geplanten Standort im Ortsteil Ohringen ersetzt der Migros-Teo eine «Avec-Box» von Valora. Die «Avec-Box» war bekanntlich ein ähnliches Modell – es waren ebenfalls unbediente Kleinstfilialen, die dank Digitaltechnik rund um die Uhr benutzt werden konnten.
Valora bewarb die «Box» als «innovative Quartierläden» und betrieb sie teils mit Partnern vor Ort. Doch im Juli gab der Baselbieter Convenience-Konzern bekannt, dass er das Format aufgibt – obwohl er damit ursprünglich der Trendsetter im Schweizer Markt gewesen war.
Im Sommer wurde denn auch die Avec Box in Seuzach nach eineinhalb Betriebsjahren wieder geschlossen. Es wird interessant sein, in direkten Vergleich zu verfolgen, ob sich das Alternativ-Programm «Teo» von Migros durchsetzt.
  • migros
  • shop design
  • food
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

Jetzt offiziell: Nutella kommt vegan

Im Herbst wagt Ferrero einen Neu-Start des 60 Jahre alten Produkts.

image

Läderach: Neue Chefinnen für Marketing, HR, Kommunikation

Damit wird auch die Geschäftsleitung des Glarner Schokolade-Spezialisten erweitert.

image

Nestlé: Eigene Marke für Wegovy-Nutzer

Die Produkte der Marke «Vital Pursuit» sollen den Kunden von Appetitzüglern zu wichtigen Nährstoffen verhelfen.

image

Auch Emmi versenkt den Nutri-Score

Erst kürzlich sollte das Ampelsystem noch per Gesetz durchgedrückt werden. Jetzt wirkt es zunehmend ungeniessbar.

image

Migros stellt Food Now ein, Alfies schluckt Stash

Die Bereinigung im Schweizer Delivery-Business geht weiter.

image

Ricola meldet weiteren Umsatzrekord

Der Umsatz des Kräuterbonbon-Herstellers wuchs 2023 zweistellig. In den USA sei man nun Marktführer bei den Hustenbonbons.