Bank Coop revisited? Der Detailhändler will wieder Fonds & Co. verkaufen.

Die Coop-Gruppe geht dazu Partnerschaften mit der Hypothekarbank Lenzburg und der Glarner Kantonalbank ein.

23.10.2023
image
«Eine anständige Bank»: Still aus einem Werbespot der ehemaligen Bank Coop.
Die Coop-Gruppe startet neue Partnerschaften mit der Hypothekarbank Lenzburg und mit der Glarner Kantonalbank.
Wie die «Hypi» in Lenzburg am Montag bekanntgab, will sie über ihre Open-Banking-Plattform künftig Finanzprodukte an Coop-Kundinnen und -Kunden vertreiben. Und die GLKB meldet, dass sie mit Coop im Bereich der Vorsorge zusammenarbeiten wird.
In beiden Fällen finden sich nur recht knappe Statements: «Über weitere Details wird Coop anlässlich der offiziellen Lancierung zu einem späteren Zeitpunkt informieren», schreibt etwa die Hypothekarbank Lenzburg.
Der Mitteilung aus Glarus lässt sich noch entnehmen, dass offenbar Vorsorge-Lösungen der Liberty 3a Vorsorgestiftung an Coop-Kunden vermarktet werden sollen, wobei die GLKB als als Depotbank und Vermögensverwalterin agiert.
Die Coop-Gruppe hatte bekanntlich bis 2018 eine eigene Bank. Die Bank Coop war ein Kooperationsprojekt mit der Basler Kantonalbank und phasenweise sogar börsenkotiert. Vor fünf Jahren übernahm die BKB das Institut vollständig; inzwischen mutierte die Bank Coop zur Bank Cler.
  • coop
  • handel
  • non-food
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

Drogerieriese Rossmann kommt in die Schweiz

Der Markteintritt des zweitgrössten Drogisten-Konzerns in Europa soll im Winter erfolgen.

image

Lidl Schweiz: Neuer Immobilienchef

Tobias Eggli folgt als Chief Real Estate Officer auf Reto Ruch.

image

Aargau: Unterschriften-Aktion für ein DIY-Geschäft

In Bremgarten soll die Schliessung des Migros Do it + Garden verhindert werden.

image

Noch ein Amt für Hansueli Loosli

Der ehemalige Coop- und Swisscom-Präsident geht in den Aufsichtsrat von Spar Österreich.

image

Denner testet Reinigungs-Roboter

Mehr Frischwaren heisst mehr Hygiene-Anforderungen – und da sollen Hilfs-Roboter aus China nun etwas entlasten.

image

Wie man beim Auffüllen der Regale massiv Zeit spart

Ein kleiner Trick erspart bis 90 Minuten Arbeitszeit pro Tag und pro Filiale. Sagt die belgische Retail-Kette Colruyt.