Berichte: Body Shop UK droht Insolvenz – und ein Abbau-Programm

Nach einem enttäuschenden Weihnachtsgeschäft sollen dem Unternehmen die Mittel fehlen, um wie bis anhin fortzufahren.

11.02.2024
image
Noch aktuell? Body-Shop-Shop  |  PD
Die Kosmetikkette The Body Shop scheint im eigenden Mutterland in schwerer Schieflage. Laut mehreren britischen Medienberichten muss das Unternehmen womöglich in dieser Woche Insolvenz anmelden; eine Turnaround-Beratungsfirma wurde an Bord geholt, um den Betrieb weiterzuführen.
Denn das Unternehmen habe nicht mehr genügend Mittel, um seine Geschäfte im bisherigen Umfang fortzuführen. Mit der Schliessung von zahlreichen Stores und entsprechend vielen Entlassungen sei zu rechnen.
All das betrifft nicht The Body Shop in der Schweiz, das als Franchise von Coop geführt wird.
Die gobale (und weltbekannte) Kosmetik-Marke The Body Shop war erst kurz vor Weihnachten neu übernommen worden: Der brasilianische Konzern Natura verkaufte sie an die Private-Equity-Firma Aurelius.

Nächster Weiterverkauf

Bald darauf kursierten aber bereits wieder Medienberichte, wonach Aurelius The Body Shop in Europa sowie in Asien weiterverkaufen will. Am Ende wolle sich Aurelius selber auf einzelne chancenreiche Kernmärkte fokussieren.
Die nun akuten Probleme in Grossbritannien werden mit einem schwer enttäuschenden Weihnachtsgeschäft erklärt – sowie allgemein enttäuschenden Verkäufen in den vergangenen Wochen.
Insgesamt ist The Body Shop in 70 Ländern aktiv. Die 1976 in Bristol gegründete Kette beschäftigt direkt rund 10’000 Angestellte. Hinzu kommen rund 12’000 Beschäftigte in den Franchise-Betrieben.
  • Mehr / Quellen: «Sky News», «This is Money», BBC, «The Guardian».

  • handel
  • kosmetik
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

Lidl Schweiz: Nicholas Pennanen bleibt

Der designierte Schweiz-Chef kommt auf eine neue Position in der Lidl-Stiftung. Zugleich kommt es zu anderen Rochaden zwischen Lidl Schweiz und Lidl Österreich.

image

Migros: Schon viele feste Stellen in temporäre Jobs umgewandelt

In einem Interview deutete Konzernchef Mario Irminger an, wo die nächsten Positionen wegfallen.

image

Rossmann plant forsches Tempo in der Schweiz

Der Drogerieriese liebäugelt auch mit der Übernahme einer kleineren Kette.

image

Diese Standorte sucht Rossmann in der Schweiz

Der deutsche Drogeriemarkt-Konzern will in Shopping-Center, aber auch in Quartierzentren – und gern auch in ländliche Gegenden.

image

Drogerieriese Rossmann kommt in die Schweiz

Der Markteintritt des zweitgrössten Drogisten-Konzerns in Europa soll im Winter erfolgen.

image

Lidl Schweiz: Neuer Immobilienchef

Tobias Eggli folgt als Chief Real Estate Officer auf Reto Ruch.