Central Group übernimmt die Kaufhaus-Gruppe Selfridges

Mit dem Deal zeichnet sich eine Lösung für die Kaufhausaktivitäten von Signa Premium ab, der Luxusgruppe von Investor René Benko. Also auch eine Lösung für Globus?

15.11.2023
image
Wechsel: Selfridges-Flagship-Kaufhaus an der Londoner Oxford Street |  Bild: PD
Die Miteigentümerin der 18 britischen Selfridges-Kaufhäuser, die thailändische Central Group, hat die Kontrolle über die Luxuskaufhauskette übernommen. Grund ist die Liquiditätskrise der Mitgesellschafterin Signa Group des österreichischen Immobilieninvestors René Benko.
Der Deal beinhaltet nur die betrieblichen Aktivitäten von Selfridges, nicht die Immobilien, in denen sich die Warenhäuser befinden.
Die Central Group gab dies via Linkedin bekannt (siehe auch hier, hier): Man habe von ihrem Recht Gebrauch gemacht, ein bisheriges Darlehen an die Selfridges-Gruppe in Eigenkapital umzuwandeln. Auf diese Weise kann sie nun den operativen Teil der britischen Warenhauskette konrollieren.
Mit dem Schulden-gegen-Eigenkapital-Deals im Wert von 317 Millionen britischen Pfund würde sie in einigen Wochen zur Mehrheitseignerin der Selfridges-Gruppe werden. Zu dieser gehören neben den Selfridges-Kaufhäuser im Vereinigten Königreich auch die Warenhäuser Brown Thomas & Arnotts in Irland und De Bijenkorf in den Niederlanden.
Central Group und Signa Group besitzen – unter dem Holdingdach Signa Premium – auch gemeinsam die Schweizer Globus-Warenhäuser, ferner die KaDeWe-Kaufhäuser in Deutschland sowie La Rinascente in Italien. Ob sich für diese Unternehmensteile ähnliche Lösungen wie bei Selfridges ergeben werden, bleibt vorläufig Gegenstand von Spekulationen.
  • warenhäuser & shopping centers
  • handel
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

Diese Standorte sucht Rossmann in der Schweiz

Der deutsche Drogeriemarkt-Konzern will in Shopping-Center, aber auch in Quartierzentren – und gern auch in ländliche Gegenden.

image

Drogerieriese Rossmann kommt in die Schweiz

Der Markteintritt des zweitgrössten Drogisten-Konzerns in Europa soll im Winter erfolgen.

image

Lidl Schweiz: Neuer Immobilienchef

Tobias Eggli folgt als Chief Real Estate Officer auf Reto Ruch.

image

Noch ein Amt für Hansueli Loosli

Der ehemalige Coop- und Swisscom-Präsident geht in den Aufsichtsrat von Spar Österreich.

image

Denner testet Reinigungs-Roboter

Mehr Frischwaren heisst mehr Hygiene-Anforderungen – und da sollen Hilfs-Roboter aus China nun etwas entlasten.

image

Wie man beim Auffüllen der Regale massiv Zeit spart

Ein kleiner Trick erspart bis 90 Minuten Arbeitszeit pro Tag und pro Filiale. Sagt die belgische Retail-Kette Colruyt.