Coca-Cola HBC investiert in Österreich in die Mehrweg-Glasflasche

Der Getränkehersteller steckt 12 Millionen in eine neue Anlage und bringt eine 0,4-Liter-Mehrwegglasflasche auf den Markt.

17.10.2023
image
Coca-Cola-Abfüllung in Glasflaschen | Bild: PD Coca-Cola HBC
Der auch in der Schweiz tätige Getränkeabfüller Coca-Cola HBC hat in seinem Werk in Edelstal, Österreich, eine neue Hochgeschwindigkeits-Mehrweg-Glasabfüllanlage in Betrieb genommen. Das Unternehmen hat dort laut einer Medienmitteilung 12 Millionen Euro investiert. Zudem erhielt es im Rahmen eines Fonds für die Förderung der Kreislaufwirtschaft von der österreichischen Regierung einen Zuschuss von 4 Millionen Euro.
Coca-Cola HBC will mit der Investition in das Mehrwegglas dazu beitragen, bis 2040 «in seiner gesamten Wertschöpfungskette Netto-Null-Emissionen zu erreichen». Die neue Anlage sei wasser- und energieeffizienter und werde eine innovative 400-ml-Mehrweg- und wiederverschliessbare Glasflasche für den österreichischen Markt herstellen.

Gesetz bringt Quoten für Mehrwegverpackung

Die 4-Deziliter-Flasche sei eine Premiere in den 29 Märkten von Coca-Cola HBC und ziele auf den Markt für unterwegs und den Konsum zu Hause ab. Verpackungen sind im Unternehmen für 34 Prozent der Scope-3-Emissionen in der gesamten Lieferkette von Coca-Cola HBC verantwortlich. Deshalb seien sie «eine Schlüsselkomponente auf dem Weg zur Verringerung der Kohlenstoffemissionen des Unternehmens».
Dabei verheimlicht der Getränkhersteller nicht, dass eine Gesetzesnovelle mit dazu beigetragen hat, auf die Karte Mehrwegglas zu setzen. Österreich führt 2024 Quoten für Mehrwegverpackungen ein, und die neuen Glasflaschen helfen Coca-Cola diese zu erfüllen, wie das Unternehmen schreibt.
  • verpackung
  • getränke
  • coca-cola
  • esg
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

So will Nestlé nun mehr Kaffee verkaufen

Der Nescafé-Konzern lanciert ein Konzentrat: Es soll den Out-of-home-Trend zu Iced-Coffees nach Hause bringen.

image

And the Winner is ... alkoholfreies Bier aus Uster

Die vierte Ausgabe des Swiss Beer Award prämierte 165 Biere. Darunter exotische Gebräue wie Sauerbier oder Pflanzenbier – und trendige ohne Promille.

image

Amtlich bestätigt: Schweizer Wein ist immer beliebter

Das Bundesamt für Landwirtschaft gab heute die neusten Zahlen zum Weinkonsum bekannt – und die sind durchaus süffig für die heimische Produktion.

image

Der Mensch trinkt immer weniger Wein

Der globale Weinkonsum sinkt stetig. Macht aber nichts: Die Kunden greifen dafür zu teureren Tropfen.

image

Rivella-Aussendienst voll unter Strom

Die 24 Angestellten im Aussendienst besuchen die Kundschaft des Getränkeherstellers ab sofort nur mit Elektrofahrzeugen.

image

Aldi UK lanciert stapelbare Weinflaschen

Weinflaschen sind traditionell rund – aber nicht bei Aldi im Vereinigten Königreich. Dort sind sie neuerdings flach. Und sie sind aus aus Recycling-Pet.