Auch Denner führt Nachhaltigkeits-Label ein

Seit letztem Jahr weist die Migros Tierwohl und Klimaverträglichkeit bei den Eigenmarken mit dem Sternchensystem «M-Check» aus. Jetzt übernimmt Denner das Prinzip.

17.05.2022
image
Bild: PD
Denner weist künftig bei seinen Eigenmarken-Produkten aus, wie es um Klimabelastung und Tierwohl steht. Das Label «Impact» soll ab Mitte Mai schrittweise eingesetzt, beginnend bei den Fleischwaren.
Die Skala geht von eins bis fünf – und je mehr Sterne, desto nachhaltiger. Impact basiert auf der Methodik des Labels «M-Check», das der Mutterkonzern Migros seit März 2021 bei seinen Eigenmarken ausweist.
Die Kriterien wurden und werden dabei mit externen Partnern erarbeitet, etwa der Ökobilanzierungsfirma Treeze, der Stiftung Myclimate oder der Hochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmittelwissenschaften.
  • food
  • esg
  • fleisch
  • handel
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

Ramseier Suisse konnte Verkaufsmenge steigern

Der Umsatz des Getränkeproduzenten stieg letztes Jahr um 4 Prozent. Ein grosses Thema für 2024: weniger Zucker.

image

Ein saurer Tropfen für die grossen Wein-Länder

Volle Lagerbestände, kantige Kunden, ein Trend zu billigeren Angeboten: Der Export von Weinen war letztes Jahr eine herbe Sache.

image

Pistor investierte 34 Millionen in Logistik-Ausbau

Das Grosshandels-Unternehmen muss stetig wachsende Bestellmengen bewältigen. Letztes Jahr lieferte es rund 119'000 Tonnen aus.

image

Barry Callebaut streicht etwa 2500 Stellen

In den nächsten Monaten will der neue CEO Peter Feld entschlossen für weniger Doppelspurigkeiten und mehr Standardisierung sorgen.

image

Decathlon baut Präsenz in den Innenstädten aus

Der Sportartikel-Riese eröffnet Filialen in Genf, Winterthur, Vevey und Granges-Paccot. Weitere neue Standorte dürften dieses Jahr folgen.

image

Ricola Schweiz: Daniela Ruoss folgt auf Toni Humbel

Die neue Geschäftsführerin kommt von Mars zum Kräuterbonbon-Spezialisten.