Denner plant dritte Verteilzentrale für Frischprodukte

Der Neubau in Mägenwil wird etwa 60 Arbeitsplätze bieten.

12.07.2022
image
Anlieferung: Computerdarstellung des geplanten Zentrums in Mägenwil   |   Bild: PD Denner
Für 36 Millionen Franken will die Migros-Tochter eine neue Verteilzentrale für Frischprodukte errichten. Dies meldet das «Badener Tagblatt» unter Hinweis auf das Baugesuch von Denner.
«Die Nachfrage und damit auch das Angebot an Frischprodukten wächst seit Jahren stark», bestätigt Denner-Sprecher Thomas Kaderli gegenüber dem BT. Auch müssten Frischprodukte häufiger in die Filialen angeliefert werden als lang haltbare Güter.

«Steigende Anforderungen»

Deshalb nun der Plan einer dritten Frischezentrale. Denner hat derzeit zwei Logistikzentren für Frischprodukte, eines befindet sich in Lyss im Kanton Bern, das andere in Dietlikon bei Zürich. «Das zusätzliche Verteilzentrum stellt sicher, dass wir den steigenden Anforderungen an die Logistik auch künftig gewachsen sind», so Kaderli.
Denner betreibt auch in Mägenwil bereits eine grosse Logistik-Zentrale. Der 143 Meter lange Neubau dürfte nach der Eröffnung – geplant für 2025 – rund 60 neue Arbeitsplätze in der aargauischen Gemeinde bieten.

image
Bild: PD Denner

  • food
  • handel
  • logistik
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

Diese Artikel verkaufen Influencer am besten

Hairstyler, Lippenstifte, Handtaschen, Pfannen, Hautcremen: Die Bestseller der Influencer gleichen dem Angebot im Shopping-TV.

image

Hug: Schwung in der Gastronomie, Flaute im Detailhandel

Der Guetzli-Produzent aus dem Kanton Luzern steigerte seinen Umsatz letztes Jahr um gut 8 Prozent.

image

Aldi und die unverschämteste Werbeaktion des Jahres

Ein Bus fängt die Kunden vor den Filialen der Konkurrenz ab. So etwas kam nicht mal Dutti in den Sinn.

image

Galaxus verrät Retouren- und Reparaturquoten

Die Kunden erfahren, wie oft Markenartikel zurückgeschickt werden, weil sie nicht funktionieren. Und wie lange die Reparatur im Schnitt dauert.

image

2022 bescherte Spirituosen-Herstellern gute Geschäfte

Der britische Konzern Diageo («Johnnie Walker») machte im zweiten Halbjahr deutlich mehr Umsatz. Und auch der Cognac-Handel florierte 2022 trotz Krise.

image

Inditex setzt sich Quote für Behinderte in Belegschaft

Der Mutterkonzern von Zara will mindestens jeden 50. Arbeitsplatz mit einem behinderten Menschen besetzen.