Detailhandel Schweiz: Es war ein flauer Oktober

Berücksichtigt man die Inflation, so wurde weniger verkauft als im gleichen Vorjahresmonat. Für einmal sackte auch der Non-Food-Bereich ab.

1.12.2022
image
Bild: Carl Raw on Unsplash von: on Unsplash
Die Schweizer Detailhandelsumsätze blieben im Oktober 2022 nominal unverändert. Dies zeigen die provisorischen Ergebnisse des Bundesamtes für Statistik. Die realen Detailhandelsumsätze – also bereinigt um die Teuerung sowie um Verkaufs- und Feiertagseffekte – sanken allerdings im Oktober im Vorjahresvergleich um 2,5 Prozent.
Und gegenüber dem Vormonat sanken die realen Detailhandelsumsätze saisonbereinigt um 2,7 Prozent.

Gegenüber Vorjahr

Insgesamt: Im Detailhandel ohne Tankstellen sanken die Umsätze im Oktober 2022 gegenüber Oktober 2021 nominal um 0,6 Prozent und real um 2,9 Prozent.
Food: Der Detailhandel mit Nahrungsmitteln, Getränken und Tabakwaren verbuchte eine Abnahme des nominalen Umsatzes von 0,6 Prozent (real –3,7 Prozent).
Non-Food: Derweil realisierte der Nicht-Nahrungsmittelsektor ein nominales Minus von 0,5 Prozent (real –2,2 Prozent). —

Gegenüber Vormonat

Insgesamt: Gegenüber dem Vormonat September realisierte der Detailhandel ohne Tankstellen im September ein nominales Umsatzwachstum –2,7 Prozent (real –2,8 Prozent).
Food: Der Detailhandel mit Nahrungsmitteln, Getränken und Tabakwaren verzeichnete einen nominalen Umsatzverlust von 1,2 Prozent (real –1,9 Prozent).
Non-Food: Der Nicht-Nahrungsmittelsektor registrierte ein nominales Minus von 3,5 Prozent (real –3,7 Prozent).
  • konjunktur
  • handel
  • non-food
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

Drogerieriese Rossmann kommt in die Schweiz

Der Markteintritt des zweitgrössten Drogisten-Konzerns in Europa soll im Winter erfolgen.

image

Lidl Schweiz: Neuer Immobilienchef

Tobias Eggli folgt als Chief Real Estate Officer auf Reto Ruch.

image

Aargau: Unterschriften-Aktion für ein DIY-Geschäft

In Bremgarten soll die Schliessung des Migros Do it + Garden verhindert werden.

image

Noch ein Amt für Hansueli Loosli

Der ehemalige Coop- und Swisscom-Präsident geht in den Aufsichtsrat von Spar Österreich.

image

Denner testet Reinigungs-Roboter

Mehr Frischwaren heisst mehr Hygiene-Anforderungen – und da sollen Hilfs-Roboter aus China nun etwas entlasten.

image

Weiterhin wenig Lust auf fröhliches Shopping

Die Retail-Geschäfte zogen im ersten Quartal insgesamt zwar an. Aber gut lief es vor allem im Food-Bereich – weniger gut bei Nonfood-Anschaffungen.