Die Migros baut den Gäupark von Grund auf neu

Nach längerem Widerstand des VCS wurde der umfassende Um- und Neubau des Einkaufszentrums in Egerkingen nun bewilligt.

22.10.2022
image
«Sanierung nicht mehr möglich»: Innenansicht des Gäuparks   |   Bild: PD
  • handel
  • migros
  • warenhäuser & shopping centers
Das Einkaufszentrum Gäupark in Egerkingen gehört seit 2007 der Migros Aare. In einem mehrstufigen Verfahren soll die ganze Anlage nun völlig neu aufgestellt und die Ausrichtung des Centers umdefiniert werden.
Ein entsprechendes Baugesuch wurde vor zwei Jahren eingereicht und Ende Oktober 2020 publiziert. Nachdem das Projekt durch eine Einsprache des VCS lange Zeit blockiert war, hat die Migros Aare nun grünes Licht bekommen.

Neustart wohl 2027

Jetzt ist der Projektstart für 2024 geplant. Als Erstes wird das heutige Melitta-Gebäude auf der Südseite abgebrochen, mit der Absicht, den Bereich als Reserveland zu nutzen. In einem nächsten Schritt wird 2025 das zweigeschossige Gebäude Gäupark-Nord abgebrochen und mit einem Neubau ersetzt.
«Die Substanz und die Bauweise des heutigen Gebäudes Gäupark-Nord bedingen klar einen Abbruch, eine Sanierung ist nicht mehr möglich», schreibt die Migros Aare dazu.
In einem dritten Schritt soll anschliessend das Teilprojekt Gäupark-Süd realisiert werden. Während der rund dreijährigen Bauzeit des Neubaus Gäupark-Nord wird der Migros Supermarkt sowie einige Partnermieter in den Gäupark-Süd ziehen. Die Eröffnung des gesamten «neuen» Gäuparks dürfte 2027 gefeiert werden.
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

«Schön hier»: Eine Vision für die angeschlagenen Galeria-Warenhäuser

Der Online-Händler Buero.de will in Deutschland reihenweise Kaufhaus-Standorte übernehmen. Erste Ideen dazu: Unterm Namen «Schön hier» sollen die Geschäfte ein «Gefühl der Heimat» vermitteln.

image

Detailhandel Schweiz: Es war ein flauer Oktober

Berücksichtigt man die Inflation, so wurde weniger verkauft als im gleichen Vorjahresmonat. Für einmal sackte auch der Non-Food-Bereich ab.

image

EU will dem Verpackungsmüll an den Kragen gehen

Mit der neuen Verpackungsordnung sollen durch Vorgaben und Ziele Abfälle vermieden und Mehrweglösungen gefördert werden. Umweltschützer kritisieren sie als zu wenig ehrgeizig.

image

Inditex und BASF entwickeln Waschmittel gegen Mikroplastik

Die spanische Zara-Mutter und der deutsche Chemiekonzern lancieren ein Produkt, das die Mikroplastik-Absonderungen beim Waschen senken soll.

image

Diese Spielzeuge liegen zu Weihnachten unter dem Baum

Squishmallows, Schleich, Rainbow, Tonie's, Lunii, Timio, Dragon Ball Z: Das sind die beliebtesten Spielwarenmarken vor Weihnachten. Neben den Klassikern Lego, Barbie, Carrera.

image

Bericht: Neuer DACH-Chef bei Maus-Frères-Marke Gant

Peter Hoever, der Gant-Chef für Zentraleuropa, soll die Marke verlassen. Auf ihn folge Lacoste-Manager Marco Dippe.