Die Schweiz bekommt ein Recycling-System für Plastik

Mit dabei: Die grössten Detailhändler und Dutzende Verpackungsfirmen.

28.08.2022
image
Etwa das bald überall: Plastik-Sammelsack der Migros  |   Bild: PD
Die Schweiz bekommt nächstes Jahr ein Plastik-Sammelsystem. Dies kündigt der Verband Swiss Recycling via «NZZ am Sonntag» an. Laut den Informationen stehen den vier grössten Detailhändler und über 50 Lebensmittel- und Verpackungshersteller hinter dem Projekt.
Noch stehe der genaue Termin nicht fest, meldet die NZZaS weiter. Hinter den Kulissen werde noch um die Kosten gefeilscht. Auch müssten gewisse technische Probleme gelöst werden.
«Noch müssen wichtige Fragen der Finanzierung geklärt werden», so Projektleiterin Tahel Ostgen.

Ziel: 100 Prozent

Ziel ist es, ein Kreislaufsystem zu schaffen, damit am Ende nur noch wiederverwertbare Verpackungen in der Schweiz im Umlauf sind.
Diese Regel strebt auch die EU an; nach Brüsseler Vorgaben müssen bis Ende des Jahrzehnts 100 Prozent des Plastiks rezyklierbar sein.
Bekanntlich bietet die Migros unter anderem in der Zentralschweiz, in gewissen Gegenden der Romandie sowie in einigen Zürcher Filialen eine Plastiksammlung an. In der Zentralschweiz besagte ein erstes Fazit nach acht Monaten, dass das System «einwandfrei» funktioniere und geschätzt werde.
  • handel
  • logistik
  • esg
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

Phänomen Pepco: Ein Gruss aus der Vergangenheit des Detailhandels

Eine polnische Handelskette will alleine in Deutschland neue 2000 Filialen eröffnen. Ihr Zielpublikum: «Mum on a budget».

image

Shein ist jetzt auch ein Warenhaus

Der Online-Moderiese aus China hat sein Sortiment diskret auf Wohnaccessoires, Dekoartikel, Heimwerker-, Haustier- und Bürobedarf ausgeweitet.

image

Bericht: Manor soll verkauft werden

Die MF Group plane, die Warenhäuser abzustossen und sich auf das Immobiliengeschäft und die Modemarken zu fokussieren. Die Maus-Spitze dementiert intern.

image

Denner: Umsatz ist 2022 leicht gesunken

Der Discounter besteht das erste Jahr nach den Lockdowns mit einem geringerem Nettoumsatz von 3,7 Milliarden, gewinnt aber Marktanteile.

image

2022: Die «gefühlte Inflation» lag 25 Prozent höher als die offizielle

Mit 3,5 Prozent übersteigt der Konsumentenpreisindex von Comparis und KOF den Landesindex der Konsumentenpreise um 0,7 Prozentpunkte.

image

Tupperware will in den Detailhandel

Deutschland-Chef Michel Philippe verspricht sich vom neuen Vertriebskanal zusätzliches Wachstum.