Noch ein Spitzen-Job für Hansueli Loosli

Der ehemalige Coop-Präsident tritt in den Verwaltungsrat des Immo-Dienstleister Avobis ein.

23.06.2022
image
Im Unruhestand: Hansueli Loosli, Jahrgang 1955 | Bild: PD
Die Generalversammlung der Avobis Group hat Hansueli Loosli in den Verwaltungsrat gewählt. Der frühere CEO und Präsident der Coop-Gruppe komplettiert den bestehenden Verwaltungsrat des Immobilien- und Hypothekendienstleisters.
«Mit seinem unternehmerischen Denken und wertvollen Fachexpertise sowie seinem umfassenden Netzwerk wird er wesentlich dazu beitragen, die Wachstums- und Innovationsstrategie von Avobis erfolgreich voranzutreiben», erklärt das Unternehmen die Wahl.

Kenny's, Pilatus, Transgourmet

Nach seinem Ausstieg bei Coop (und Swisscom) im Frühjahr 2021 trat Loosli auch in den Verwaltungsrat des Autohändlers Kenny's ein. Zudem sitzt er im Aufsichtsgremium der Pilatus Flugzeugwerke, und er präsidiert weiterhin die Coop-Grosshandels-Tochter Transgourmet.
Hansueli Loosli bringe «grosse strategische Erfahrung und vielseitige Kompetenz mit, eine Firma zukunftsgerichtet zu positionieren und mit Innovationskraft und vernetztem Denken zum Erfolg zu führen», sagt Avobis-Präsident Thomas Abegg. Mit Loosli soll das Unternehmen zum «schweizweit führenden unabhängigen Immobiliendienstleister entlang der gesamten Wertschöpfungskette» werden.
Loosli übernimmt innerhalb des Avobis-Verwaltungsrates den Vorsitz des Ausschusses Kunden und Markt. Der Verwaltungsrat der Avobis Group setzt sich nach dieser Wahl zusammen aus Thomas Abegg (Präsident), Kurt Birchler, Stefan Gautschi, Hansueli Loosli, Christoph Schmid und Isabelle Welton.
  • handel
  • coop
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

Wie man beim Auffüllen der Regale massiv Zeit spart

Ein kleiner Trick erspart bis 90 Minuten Arbeitszeit pro Tag und pro Filiale. Sagt die belgische Retail-Kette Colruyt.

image

Pistor: Christophe Ackermann neu im Verwaltungsrat

Der Waadtländer ersetzt Nicolas Taillens, der nach 12 Jahren die Amtszeitbegrenzung erreicht hat.

image

Vegane Produkte: Sinkt der Preis, steigt der Absatz

Lidl Deutschland verbilligte die Vegi-Eigenmarke Vemondo auf Fleisch-Niveau – und verkaufte innert sechs Monaten über 30 Prozent mehr.

image

Zwei Preisvergleiche, unterschiedliche Resultate

Zeitschriften und TV-Sendungen im Dienste der Konsumenten lieben Preisvergleiche. Nicht immer kommen sie zum gleichen Resultat – und Coop ist nicht immer am teuersten.

image

Migros-Start-up Yuno: Tod in Raten

Das Mietportal für elektronische Devices ist laut MGB offiziell nicht eingestellt. Es schläft nur.

image

Der Schweizer Sportmarkt hält sein Umsatzniveau knapp

Im letzten Jahr gingen die Umsätze – nach zwei starken Jahren – leicht zurück. Fürs laufende Jahr ist GfK auch eher skeptisch.