Kentucky Fried Chicken hat einen neuen Marketingchef

Florian Gmeiner kommt von Lego und übernimmt den Posten des Chief Marketing Officer für die deutschsprachigen Länder.

16.08.2023
image
Florian Gmeiner ist neuer CMO bei Kentucky Fried Chicken DACH | Bild: PD
Die US-Fastfoodkette Kentucky Fried Chicken (KFC) hat mit Florian Gmeiner einen neuen Marketingchef für die deutschsprachigen Märkte Deutschland, Österreich und Schweiz (DACH) sowie Dänemark gefunden. Gmeiner kommt vom Spielzeughersteller Lego, wo er die Position als Senior Director of Marketing DACH innehatte.
Zuvor war er bei der Lufthansa Group, Siemens, BSH, BMW und Henkel beschäftigt gewesen. Er freue sich auf die Chance, «diese legendäre Marke weiter aufzuwerten und ihr grosses Potenzial an Coolness, Kultur und epischem Geschmack zu entwickeln», schreibt Gmeiner in einem LinkedIn-Eintrag zur neuen Stelle. Ziel sei es, die Expansion weiter voranzutreiben. KFC betreibt in der Schweiz zurzeit 13 Filialen.
Luiz Perl, KFC-CMO Western Europe, setzt auf Gmeiners «Expertise im datengetriebenen Storytelling und Experiential Marketing sowie sein Know-How im Bereich Sales und E-Commerce», damit die Marke in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Dänemark «noch legendärer wird».
Hattip: «W&V»
  • food
  • handel
  • personelles
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

Auch Emmi versenkt den Nutri-Score

Erst kürzlich sollte das Ampelsystem noch per Gesetz durchgedrückt werden. Jetzt wirkt es zunehmend ungeniessbar.

image

Ricola meldet weiteren Umsatzrekord

Der Umsatz des Kräuterbonbon-Herstellers wuchs 2023 zweistellig. In den USA sei man nun Marktführer bei den Hustenbonbons.

image

Cremo: Nochmals Verlust, Turnaround spätestens 2026

Der Milchverarbeiter konnte den Umsatz letztes Jahr steigern – spürte aber auch den starken Franken.

image

Fenaco: Rückläufiger Umsatz, tiefere Margen

Der Agrarkonzern spürte 2023 sowohl Preis- als auch Kostendruck.

image

Lidl Schweiz: Neuer Immobilienchef

Tobias Eggli folgt als Chief Real Estate Officer auf Reto Ruch.

image

Noch ein Amt für Hansueli Loosli

Der ehemalige Coop- und Swisscom-Präsident geht in den Aufsichtsrat von Spar Österreich.