Kuhn Rikon eröffnet Store in den USA

Nach Zürich lanciert der Hersteller von Pfannen und Kochutensilien im Oktober eine Filiale in einem Shopping Center in Tennessee.

7.08.2023
image
Auch hier wird gekocht: Skyline von Amerikas Musik-Metropole Nashville. Bild: kortney musselman on Unsplash von: on Unsplash
Auf den ersten «Brand Store» in der Schweiz – genauer in der Zürcher Altstadt – folgt bei Kuhn Rikon im Oktober 2023 die erste stationäre Filiale in den USA. Nachdem der Schweizer Haushaltgerätehersteller im August 2022 seinen dortigen Hauptsitz von Petaluma in Kalifornien nach Nashville in Tennessee verschoben hatte, kommt der Shop nun in der Nähe der Country-Metropole zu stehen.
Auf 180 Quadratmetern werden dort zunächst Schnellkochtöpfe, Kochgeschirr, Tischartikel auch Fondue-Töpfe und Racletteöfen sowie das gesamte Sortiment an Besteck und Küchenwerkzeugen präsentiert. Im Showroom will Kuhn Rikon USA zudem Produktvorführungen, etwa zur Verwendung des Schnellkochtopfs, zur Fonduezubereitung oder zum neuen Smart & Compact System durchführen, schreibt der News-Service «Homepagenews».
Der Laden entsteht im Shopping- und Unterhaltungszentrum Tanger Outlet Center ausserhalb von Nashville. Das Center arbeite daran, diesen neuen Standort zu einem Ziel nicht nur für Einkäufe, sondern auch für Unterhaltung und Gastronomie zu machen, erklärt USA-Chef Mark Adkinson. Kuhn Rikon wolle in Form des Showrooms mit einem «Hauch Schweiz» dazu beitragen.
  • non-food
  • handel
  • industrie
  • marketing
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

Läderach: Neue Chefinnen für Marketing, HR, Kommunikation

Damit wird auch die Geschäftsleitung des Glarner Schokolade-Spezialisten erweitert.

image

Nestlé: Eigene Marke für Wegovy-Nutzer

Die Produkte der Marke «Vital Pursuit» sollen den Kunden von Appetitzüglern zu wichtigen Nährstoffen verhelfen.

image

Auch Emmi versenkt den Nutri-Score

Erst kürzlich sollte das Ampelsystem noch per Gesetz durchgedrückt werden. Jetzt wirkt es zunehmend ungeniessbar.

image

Ricola meldet weiteren Umsatzrekord

Der Umsatz des Kräuterbonbon-Herstellers wuchs 2023 zweistellig. In den USA sei man nun Marktführer bei den Hustenbonbons.

image

Lidl Schweiz: Neuer Immobilienchef

Tobias Eggli folgt als Chief Real Estate Officer auf Reto Ruch.

image

Aargau: Unterschriften-Aktion für ein DIY-Geschäft

In Bremgarten soll die Schliessung des Migros Do it + Garden verhindert werden.