In jeder Lidl-Filiale steht ein Defibrillator

Pionierin war die Migros Wallis. Doch nun macht Lidl Schweiz vorwärts mit den Geräten zur Rettung bei Herzstillstand.

19.07.2022
image
Defibrillator bei Lidl. Zudem ist jeweils ein Mitarbeitender in Nothilfe geschult | Bild: PD/Lidl Schweiz
  • handel
  • esg
  • marketing
Seit elf Jahren steht in jeder Migros-Genossenschaft Wallis ein Defibrillator zur Verfügung, mit denen Menschen im Falle eines Herz-Kreislauf-Stillstandes gerettet werden können. Nun hat Lidl Schweiz alle seine Filialen mit einem der Rettungspparate ausgestattet. Zudem stehen dort Mitarbeitende bereit, die in Nothilfe ausgebildet wurden.

Kooperation mit Luftrettern

Lidl Schweiz führt diesen Sommer bereits im zweiten Jahr die Sensibilisierungskampagne «Wir retten Leben» durch, gemeinsam dem Rettungsdienst AAA Alpine Air Ambulance. Dazu gibt es an fünf Lidl-Standorten Events: Helikopter von AAA richten dort temporär ihre Basis ein und können bestaunt werden. Mitarbeitende des Rettungsdiensts zeigen, wie man im Notfall helfen kann.
Die Konkurrenten im Detailhandel sind nicht flächendeckend mit Defibrillatoren in den Filialen ausgerüstet. Die beste Übersicht, wo in der Schweiz sich das nächste Gerät befindet, hat die Website Defikarte.ch des Feuerwehrmanns Christian Nüssli aus Gossau (ZH). Sie wird laufend aktualisiert und funktioniert auch auf dem Smartphone.
Defibrillatoren Schweiz

Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

Heute shoppt man lieber am Dienstag und Mittwoch

Der Corona-Effekt scheint längerfristig zu wirken. Offenbar werden nun auch Lebensmittel verstärkt online bestellt. Allerdings nicht von allen.

image

Recruiting: Detailhändler stellt Bewerbungs-Terminals in die Filialen

Shopping plus Jobping: Der Kaufland-Konzern bietet seinen Kunden beim Einkauf gleich auch Stellen an.

image

Dieses Logo bekommen Sie bald öfter zu sehen

Der Mutterkonzern von Listerine, Tylenol, Piz Buin oder Johnson's Baby Shampoo nimmt langsam Gestalt an.

image

Bitcoin im Alltag: Valora bringt ein Wallet an die Kioske

Mit einer neuen Karte kann man die Kunstwährung leichter und zum Tageskurs handeln.

image

Neues Projekt: Laborfleisch soll vom Bauernhof kommen

Eine holländisch-deutsche Initiative will Bauernhöfe als ideale Produktionsstätten für kultiviertes Fleisch positionieren. Und sucht dazu Sponsoren.

image

Noch mehr M-Checks – jetzt beim Fisch

Die Migros weitet ihr M-Check-Labeling mehr und mehr aus. Nun gibt es die Sterne für Fisch und Meeresfrüchte.