Der Shop: Ein Schuh-Laden mit ganz viel Platz

Minimalistisch und auf Lehm gebaut: Veja, der französische Öko-Sneaker-Hersteller, macht in seiner neuen Filiale in Berlin möglichst wenig Aufwand.

5.09.2022
image
Natürliche Materialien, klare Linien: Veja Store in Berlin | Bild: PD Veja
Veja zieht vor allem nachhaltigkeitsbewusste Menschen unter 40 Jahren an. Die teuren Sneaker werden laut dem Unternehmen aus Paris nach sozialen und ökologischen Standards in Brasilien hergestellt. Die Baumwolle dazu kommt aus ökologischem Anbau in Südamerika, Plastikteile bestehen aus rezykliertem Material.
Dementsprechend alternativ-ökologisch sehen auch die vier bisherigen Geschäfte in Paris, Bordeaux, New York und Berlin aus. Letzterer erscheint besonders geerdet, wurde doch neben Metall, Glas und Holz auch Stampflehm eingesetzt, der in den letzten Jahren als ökologisch wertvoller Baustoff ein Revival erlebt hat.

Mitten im Trendviertel

Der Laden im «Trendkiez» im weiteren Umfeld der bei jungen Konsumenten populären Hackeschen Höfe wurde von den Berliner Architekten Gonzalez Haaze Aas entworfen. Hier in Berlin-Mitte hat sich in den letzten 20 Jahren eine Vielzahl von Geschäften und Unternehmen der Lifestyle-Sparte angesiedelt.
image
Der neue Veja Store in Berlin von aussen | Bilder: PD Veja

  • handel
  • non-food
  • bekleidung
  • shop design
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

Walmart lanciert Online-Warenhaus für KMU und NGOs

Ein eigener Bereich versammelt Güter für den täglichen Betriebsbedarf – ob im Büro, im Pausenraum oder in der Technologie.

image

Toujust: In diesem Laden sind die Lieferanten auch Aktionäre

In Frankreich startet eine neuartige Supermarkt-Kette. Konzept: Tiefere Preise, da die Lieferanten beteiligt sind.

image

Diese Artikel verkaufen Influencer am besten

Hairstyler, Lippenstifte, Handtaschen, Pfannen, Hautcremen: Die Bestseller der Influencer gleichen dem Angebot im Shopping-TV.

image

Aldi und die unverschämteste Werbeaktion des Jahres

Ein Bus fängt die Kunden vor den Filialen der Konkurrenz ab. So etwas kam nicht mal Dutti in den Sinn.

image

Galaxus verrät Retouren- und Reparaturquoten

Die Kunden erfahren, wie oft Markenartikel zurückgeschickt werden, weil sie nicht funktionieren. Und wie lange die Reparatur im Schnitt dauert.

image

2022 bescherte Spirituosen-Herstellern gute Geschäfte

Der britische Konzern Diageo («Johnnie Walker») machte im zweiten Halbjahr deutlich mehr Umsatz. Und auch der Cognac-Handel florierte 2022 trotz Krise.