Der Shop: Ein Schuh-Laden mit ganz viel Platz

Minimalistisch und auf Lehm gebaut: Veja, der französische Öko-Sneaker-Hersteller, macht in seiner neuen Filiale in Berlin möglichst wenig Aufwand.

5.09.2022
image
Natürliche Materialien, klare Linien: Veja Store in Berlin | Bild: PD Veja
Veja zieht vor allem nachhaltigkeitsbewusste Menschen unter 40 Jahren an. Die teuren Sneaker werden laut dem Unternehmen aus Paris nach sozialen und ökologischen Standards in Brasilien hergestellt. Die Baumwolle dazu kommt aus ökologischem Anbau in Südamerika, Plastikteile bestehen aus rezykliertem Material.
Dementsprechend alternativ-ökologisch sehen auch die vier bisherigen Geschäfte in Paris, Bordeaux, New York und Berlin aus. Letzterer erscheint besonders geerdet, wurde doch neben Metall, Glas und Holz auch Stampflehm eingesetzt, der in den letzten Jahren als ökologisch wertvoller Baustoff ein Revival erlebt hat.

Mitten im Trendviertel

Der Laden im «Trendkiez» im weiteren Umfeld der bei jungen Konsumenten populären Hackeschen Höfe wurde von den Berliner Architekten Gonzalez Haaze Aas entworfen. Hier in Berlin-Mitte hat sich in den letzten 20 Jahren eine Vielzahl von Geschäften und Unternehmen der Lifestyle-Sparte angesiedelt.
image
Der neue Veja Store in Berlin von aussen | Bilder: PD Veja

  • handel
  • non-food
  • bekleidung
  • shop design
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

On verkauft sich jetzt auch über Zalando

Der Zürcher Sportartikel-Hersteller erhält damit Zusatz-Präsenz in 22 Märkten.

image

The Body Shop: Die Sache wird noch rätselhafter

Letzte Woche zwei Insolvenzen. Dann ein Besitzerwechsel, von dem niemand Genaueres weiss: Die weltberühmte Kosmetikmarke durchlebt strube Zeiten.

image

Schätzung: Amazon entzieht dem Schweizer Detailhandel 1,1 Milliarden Umsatz

Der US-Konzern konnte seine Umsätze hierzulande deutlich steigern: Dies kalkulieren die Berater von Carpathia.

image

Lidl steigert Lohnsumme leicht über der Inflation

Dabei steigen die Mindestlöhne um 50 Franken pro Monat. Die Arbeitnehmer-Organisationen äussern sich zufrieden.

image

Body Shop meldet auch in Deutschland Insolvenz an

Betroffen sind rund 65 Filialen im Nachbarland. Zuvor schon musste The Body Shop in England zum Konkursrichter.

image

Coop: 1000 Angestellte mehr

Der Detailhandelsriese legt seine Jahreszahlen vor. Auch hier werden die Probleme bei den Fachmärkten deutlich.