Philipp Wyss: Coop-Umsatz wächst 2023 einstellig

Auch die Tochter Transgourmet und die Produktionsbetriebe des Konzerns legen laut CEO Philipp Wyss zu. Insgesamt werde Coop ein Ergebnis auf Vorjahresniveau erreichen.

29.09.2023
image
Coop-Geschäftsleitungsvorsitzender Philipp Wyss | Bild: PD
Coop befinde sich im laufenden Jahr in allen Geschäftssparten auf Wachstumskurs: 2023 werde der Konzern ein einstelliges Umsatzwachstum erreichen. Dies betreffe sowohl den Detailhandel, also auch die Grosshandelstochter Transgourmet und die Produktionsbetriebe des Konzerns.
Diese Prognose für das laufende Jahr macht der Vorsitzende der Konzerngeschäftsleitung, Philipp Wyss, gegenüber der deutschen «Lebensmittelzeitung».
Wyss rechnet für 2023 mit einem Resultat auf dem Niveau des Vorjahres – trotz Energiekostensteigerungen und «Investitionen in die Preise» in Höhe von 40 Millionen Franken. Konkret: Bei bisher 800 Artikeln wurden die Preise gesenkt.
Auch die Verkäufe in den stationären Filialen der Gruppe legen 2023 wieder zu. «Ich gehe davon aus, dass wir mit dem Supermarktbereich nahe an der durchschnittlichen Teuerung der Schweiz von etwas über zwei Prozent liegen werden», wird Wyss zitiert.
Für das hochpreisige Bio-Sortiment erwartet Wyss ein Wachstum im hohen einstelligen Prozentbereich.

«Ben's Original» kehrt nicht zurück

Zurzeit beginnt Coop laut Wyss die Preisgespräche mit den Herstellern. Bisher habe er nicht festgestellt, dass «alle mit riesigen Forderungen» kämen. Der Konzern möchte aber an den Produktivitätszuwächsen der Produzenten teilhaben: «Denn auch die Industrie oder wir selbst schlafen nicht, sondern machen uns Gedanken, wir wir die höheren Energiekosten abfedern und Produktivitätsschritte realisieren können.»
Konkret äusserte sich Wyss zum vergangengen Preiskampf mit Mars: Deren Reisprodukte der Marke «Ben's Original» werden nicht mehr in die Regale zurückkehren, sondern bald durch Eigenprodukte ersetzt. «Es gibt andere Forderungen, die wir nicht nachvollziehen können, aber Mars war unverhältnismässig», so Wyss.
  • inflation
  • coop
  • transgourmet
  • handel
  • food
  • konjunktur
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

Diese Standorte sucht Rossmann in der Schweiz

Der deutsche Drogeriemarkt-Konzern will in Shopping-Center, aber auch in Quartierzentren – und gern auch in ländliche Gegenden.

image

Jetzt offiziell: Nutella kommt vegan

Im Herbst wagt Ferrero einen Neu-Start des 60 Jahre alten Produkts.

image

Drogerieriese Rossmann kommt in die Schweiz

Der Markteintritt des zweitgrössten Drogisten-Konzerns in Europa soll im Winter erfolgen.

image

Läderach: Neue Chefinnen für Marketing, HR, Kommunikation

Damit wird auch die Geschäftsleitung des Glarner Schokolade-Spezialisten erweitert.

image

Nestlé: Eigene Marke für Wegovy-Nutzer

Die Produkte der Marke «Vital Pursuit» sollen den Kunden von Appetitzüglern zu wichtigen Nährstoffen verhelfen.

image

Auch Emmi versenkt den Nutri-Score

Erst kürzlich sollte das Ampelsystem noch per Gesetz durchgedrückt werden. Jetzt wirkt es zunehmend ungeniessbar.