Sportmarke UYN stellt sich in der Schweiz neu auf

Den Brand des italienischen Textilkonzerns Trerè gibt es seit 4 Jahren. Nun fasst sie in der Schweiz mit einer eigenen Niederlassung Fuss.

25.11.2022
image
Bild: PD UYN/Screenshot
  • handel
  • non-food
  • bekleidung
  • sport
  • textil
Vier Jahre nach ihrer Lancierung fasst die Marke für Sporttextilien Uyn Fuss in der Schweiz. Ab April 2023 wird sie dazu von der neu gegründeten Tre Distribution AG in Sarnen (OW) vertreten und betreut, wie das Branchenportal «Sportbiz» meldet.
Gemäss der Mitteilung wechselt der langjährige Uyn-Brand Manager beim Handelsunternehmen Fuchs-Movesa AG, Silvio Bohli, zu Jahresbeginn zur Tre Distribution AG.

Vertrieb auch über Ochsner

«Tre» nimmt auf die Muttergesellschaft von Uyn (sprich: «win»), Trerè Innovation, Bezug. Sie ist ein traditionsreicher Textilkonzern aus der Region Modena in Norditalien und stellt für viele Brands Sporttextilien her – seit 1997 zum Beispiel auch für die Schweizer Marken X-Bionic und X-Socks.
In der Schweiz werden die Sporttextilien der Marke von unabhängigen Fachhändlern, aber auch von der Sporthandelskette Ochsner angeboten.
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

HR-Eintrag: Am Postschalter wird die Unterschrift beglaubigt

In einem Pilotprojekt mit den Kanton Basel-Landschaft verifizieren Postangestellte am Schalter Unterschriften für HR-Einträge und -Veränderungen.

image

Nestlé lanciert eine Alternative zu Stopfleber: «Voie Gras»

Die vegane Foie Gras wird bei Coop erhältlich sein. Neben der Schweiz gibt es sie vorerst nur in Spanien.

image

Mehr Leben auf den Schweizer Shoppingmeilen

Die Passantenfrequenzen waren inbesondere auf der Bahnhofstrasse deutlich höher als letztes Jahr.

image

Einpacken, rauslaufen: L'Oréal testet einen «Grab&Go»-Shop

In einem Popup-Store in Düsseldorf setzt der Konzern die RFID-Technologie erstmals im Beauty-Bereich ein.

image

Outdoor-Marke Berghaus will im deutschen Sprachraum expandieren

Dazu wurden Vertrieb und Marketing umstrukturiert und ausgebaut.

image

Hornbach Schweiz führt 39-Stunden-Woche ein

Hinzu kommen flexiblere Pausen und ein längerer Elternurlaub für beide Geschlechter.