Transgourmet Österreich kauft Grossmarkt in Klagenfurt

Grund ist das Kartellrecht: Metro darf nur acht von neun Filialen des Konkurrenten AGM übernehmen. Diejenige in Klagenfurt geht nun an Transgourmet.

12.09.2022
image
AGM-Filiale in Klagenfurt | Bild: PD Metro Österreich
  • handel
  • coop
  • food
  • non-food
Transgourmet übernimmt in Klagenfurt die Filiale des Mitbewerbers AGM. Dieser war vor einem Jahr vom deutschen Grosshandels-Konzern Metro gekauft worden. Laut Kartellgericht durften aber nur 8 der 9 Filialen von AGM in Metro-Besitz übergehen.
Nun übernimmt Transgourmmet den kartellrechtlichen Restposten Klagenfurt von der österreichischen Metro-Tochter. Die Coop-Firm betreibt im Nachbarland derzeit 14 Märkte.

Metro betreibt Filiale weiter

Allerdings: Die neue Filiale in Klagenfurt wird laut Metro als «blanke Liegenschaft» abgegeben. Das operative Geschäft wird vorerst von Metro weitergeführt, mitsamt Personal, Sortiment und Kunden. Der Wechsel zu Transgourmet werde «rasch nach behördlichen Freigaben angestrebt».
  • Transgourmet eröffnet in Spanien zwei Läden pro Woche. Die Coop-Tochter legt am Mittelmeer ein forsches Expansionstempo hin.

Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

Aryzta: Nach fünf Verlustjahren endlich wieder Gewinn

Wer wegen der Energiepreise mit einer Enttäuschung gerechnet hatte, wurde vom Gipfeli-Spezialisten aus Schlieren positiv überrascht.

image

Migros schafft Plastik-Einwegbesteck ab

Zwei Jahre nach Konkurrentin Coop gibt auch die Migros für den Sofortkonsum nur noch Besteck aus Holz und Bambus ab.

image

Mammut: Felix Münnich wird Chief Commercial Officer

Der neue oberste Verkaufsstratege des Schweizer Outdoor-Ausrüsters kommt von Nike.

image

Inflation in der Schweiz rückläufig

Insbesondere bei den Lebensmitteln bleibt die Teuerung weiterhin in einem begrenzten Rahmen.

image

37 Energiespar-Tipps für den Detailhandel

Die Swiss Retail Federation veröffentlichte einen Massnahmen-Katalog für die Branche. «Einkaufen wird diesen Winter anders», so das Motto.

image

Manor bringt Aeschbach Chaussures in die Deutschschweiz

Die Schuhhandels-Kette wird sowohl auf dem Manor-Marktplatz als auch mit eigenen Shops in den Warenhäusern präsent sein.