«Wolle-Schweiz» schliesst sich der Swiss Retail Federation an

Die 90 Fachgeschäfte für Wollwaren erhoffen sich durch die Mitgliedschaft eine bessere Vertretung ihrer Interessen.

31.08.2023
image
Bild von: on Unsplash
Die Detailhandelsverbindung Swiss Retail Federation hat mit der Vereinigung «Wolle-Schweiz» ein neues Mitglied gewonnen. Diese vertritt die Anliegen von 90 Fachgeschäften für Wollwaren. «Woll-Schweiz» wird sich dem Dachverband der Retailer per 1. September anschliessen.
Zwei Verbände im Schweizer Detailhandel
Die Swiss Retail Federation zählt aktuell 1'600 Detailhandelsunternehmen, die einen jährlichen Umsatz von 23 Milliarden Franken ausweisen und 58'000 Mitarbeiter beschäftigen. Zu den Mitgliedern zählen unter anderem Manor, Ikea, Lidl, Aldi und Valora.
Die Schweizer Grossverteiler Migros, Coop und Denner wiederum sind in der 2006 gegründeten IG Detailhandel zusammengeschlossen. Zusammen generieren sie einen Jahresumsatz von über 60 Milliarden Franken.
«Der Detailhandel muss näher zusammenrücken, und mit Swiss Retail Federation haben wir einen starken Partner, der unsere Anliegen und Interessen vertreten kann», äussert sich die Präsidentin von Wolle-schweiz.ch, Adriana Pianegonda, in einer Medienmitteilung des Verbandes.
«Wolle-Schweiz» wurde 1941 als «Branchengruppe Wollgarne» des Textildetaillistenverbandes (BWT) gegründet und bietet laut eigenen Angaben heute neben «einem grossen Sortiment auch ein breites Angebot an Dienstleistungen» an.
  • textilien
  • bekleidung
  • handel
  • non-food
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

Lidl Schweiz: Neuer Immobilienchef

Tobias Eggli folgt als Chief Real Estate Officer auf Reto Ruch.

image

Aargau: Unterschriften-Aktion für ein DIY-Geschäft

In Bremgarten soll die Schliessung des Migros Do it + Garden verhindert werden.

image

Noch ein Amt für Hansueli Loosli

Der ehemalige Coop- und Swisscom-Präsident geht in den Aufsichtsrat von Spar Österreich.

image

Denner testet Reinigungs-Roboter

Mehr Frischwaren heisst mehr Hygiene-Anforderungen – und da sollen Hilfs-Roboter aus China nun etwas entlasten.

image

Wie man beim Auffüllen der Regale massiv Zeit spart

Ein kleiner Trick erspart bis 90 Minuten Arbeitszeit pro Tag und pro Filiale. Sagt die belgische Retail-Kette Colruyt.

image

L’Oréal: Neuer General Manager für deutschen Sprachraum

Jean-Christophe Letellier übernimmt von Kenneth Campbell die Geschäftsführung von L'Oréal Österreich, Deutschland und Schweiz.