Aldi und die unverschämteste Werbeaktion des Jahres

Ein Bus fängt die Kunden vor den Filialen der Konkurrenz ab. So etwas kam nicht mal Dutti in den Sinn.

26.01.2023
image
Bild: Aldi UK
Im britischen Supermarkt-Geschäft wird bekanntlich mit besonders harten Bandagen gekämpft. Und bekanntlich hat man auf den Inseln Seiner Majestät ganz speziellen Humor. Ein Resultat dieser Mischung fährt nun in Südengland herum: Es ist der Aldi-Bus.
Er verkauft nicht etwa Waren nach dem Dutti-Prinzip, sondern er hält vor den Filialen von Tesco, Sainsbury's und anderen Supermarkt-Ketten – um hier die Kunden zu einer Fahrt in den nächsten Aldi einzuladen.
Es ist ein klassischer Werbe-Stunt. Der deutsche Discounter weist damit darauf hin, dass er von britischen Konsumentenverbänden zum «Cheapest Supermarket of the Year» gewählt wurde – was klar lesbar auf dem Bus steht, der natürlich inzwischen tausendfach in den Medien und auf den Sozialen Medien auftauchte und abgebildet wurde.
«Wir sind so stolz darauf, zum zweiten Mal hintereinander zum günstigsten Supermarkt Grossbritanniens gekürt worden zu sein, dass wir die guten Nachrichten mit den Kunden teilen wollten», erklärt Aldi-UK-Managerin Julie Ashfield die Aktion. «Und was gibt es Schöneres, als den Käufern eine kostenlose Fahrt zu ermöglichen, um die niedrigsten Preise selbst zu erleben?»
Eine Reaktion aus den Chefetagen von Tesco, Asda oder Sainsbury's ist bislang nicht bekannt.
  • aldi
  • food
  • handel
  • marketing
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

Diese Standorte sucht Rossmann in der Schweiz

Der deutsche Drogeriemarkt-Konzern will in Shopping-Center, aber auch in Quartierzentren – und gern auch in ländliche Gegenden.

image

Jetzt offiziell: Nutella kommt vegan

Im Herbst wagt Ferrero einen Neu-Start des 60 Jahre alten Produkts.

image

Drogerieriese Rossmann kommt in die Schweiz

Der Markteintritt des zweitgrössten Drogisten-Konzerns in Europa soll im Winter erfolgen.

image

Läderach: Neue Chefinnen für Marketing, HR, Kommunikation

Damit wird auch die Geschäftsleitung des Glarner Schokolade-Spezialisten erweitert.

image

Nestlé: Eigene Marke für Wegovy-Nutzer

Die Produkte der Marke «Vital Pursuit» sollen den Kunden von Appetitzüglern zu wichtigen Nährstoffen verhelfen.

image

Auch Emmi versenkt den Nutri-Score

Erst kürzlich sollte das Ampelsystem noch per Gesetz durchgedrückt werden. Jetzt wirkt es zunehmend ungeniessbar.