André Maeder wird Chef von Selfridges

Der Schweizer KaDeWe-Chef übernimmt damit die Leitung von Luxus-Warenhäusern in drei Ländern.

19.10.2023
image
Harrods kennt er schon – jetzt Selfridges: André Maeder  |  Bild: PD KaDeWe Group
Der Schweizer KaDeWe-Chef André Maeder übernimmt im Mai 2024 eine neue Position: Er wird CEO der britischen Luxuskaufhaus-Gruppe Selfridges. Zum Unternehmen gehört auch die Warenhausgruppe De Bijenkorf in den Niederlanden sowie Brown Thomas und Arnotts in Irland.
Dies meldet die KaDeWe-Group. Maeder werde ab sofort als Berater für Selfridges tätig sein und das Steuer dann im kommenden Frühjahr übernehmen. Dabei soll er direkt Tos Chirathivat sowie Dieter Berninghaus unterstehen. Chirathivat ist Co-Chairman und Eigentümer der thailändischen Central Group; der ehemalige Migros- und Denner-Manager Dieter Berninghaus ist Chef des Retail-Geschäft der österreichischen Signa Group.
Signa und die Central Group wiederum stehen gemeinsam hinter KaDeWe, Selfridges sowie der Globus-Gruppe in der Schweiz.
Bereits Ende März meldeten die Konzerne, dass Maeder eine neue Rolle einnehmen soll: Damals hiess es, er werde die Gesamtleitung der europäischen Luxuskaufhäuser übernehmen und zugleich als CEO der KaDeWe Group aktiv bleiben. Die Gruppe verfolge weiterhin das Ziel, «einen weltweit führenden Luxuskonzern zu schaffen, der die Umsetzung der Vision, den Einzelhandel neu zu erfinden und das Warenhaus von morgen zu definieren, vorantreibt», hiess es damals in der Mitteilung.
André Maeder ist seit 2013 CEO der Kadewe Group in Berlin. Er begann eine Karriere bei Schild in Bern, in den 1990er Jahren war er dann bei Charles Vögele tätig, später wurde er Chief Retail & Merchandise Officer beim Londoner Kaufhaus Harrods. Von 2009 bis 2022 übernahm er den CEO-Posten bei Charles Vögele. Seit Frühjahr 2021 ist neben seiner Funktion bei KaDeWe auch Präsident des Warenhausverbands Intercontinental Group of Department Stores (IGDS).
Bei KaDeWe wird CFO Michael Peterseim die Leitung übernehmen und vorerst die Rolle des acting CEO übernehmen. Peterseim ist seit 2018 Finanzchef und GL-Mitglied. Mit dem Abgang von Maeder wird die KaDeWe-Geschäftsleitung erweitert: Janina Schüßler in die neu geschaffene Position des Director Marketing Communications übernehmen; Julia Lehmann soll Director Merchandise Management werden.
  • warenhäuser & shopping centers
  • non-food
  • handel
  • personelles
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

Diese Standorte sucht Rossmann in der Schweiz

Der deutsche Drogeriemarkt-Konzern will in Shopping-Center, aber auch in Quartierzentren – und gern auch in ländliche Gegenden.

image

Drogerieriese Rossmann kommt in die Schweiz

Der Markteintritt des zweitgrössten Drogisten-Konzerns in Europa soll im Winter erfolgen.

image

Lidl Schweiz: Neuer Immobilienchef

Tobias Eggli folgt als Chief Real Estate Officer auf Reto Ruch.

image

Aargau: Unterschriften-Aktion für ein DIY-Geschäft

In Bremgarten soll die Schliessung des Migros Do it + Garden verhindert werden.

image

Noch ein Amt für Hansueli Loosli

Der ehemalige Coop- und Swisscom-Präsident geht in den Aufsichtsrat von Spar Österreich.

image

Denner testet Reinigungs-Roboter

Mehr Frischwaren heisst mehr Hygiene-Anforderungen – und da sollen Hilfs-Roboter aus China nun etwas entlasten.