Deutsche Supermärkte: Eigenmarken auch im November teurer

Überdurchschnittlich legten dabei die Preise für Grundnahrungsmittel zu.

14.12.2022
image
Bild von: on Unsplash
Die «Neue Zürcher Zeitung» («NZZ») erhebt regelmässig Daten zu Preiserhöhungen bei Eigenmarken von deutschen Supermärkten (hier). Ergebnis: Die Eigenmarken der Detailhändler sind insgesamt um 3 Prozentpunkte teurer geworden als der Durchschnitt des Sortiments (inklusive Handelsmarken).
Die «NZZ» geht bei ihren Berechnungen jeweils vom Sortiment des Händlers Rewe und seiner Eigenmarke «Ja!» aus. Zahlen zu Preiserhöhungen bei diesem Label seien üblicherweise auch auf die Eigenmarken der Rewe-Konkurrenten übertragbar.

Grundnahrungsmittel über Durchschnitt

Während die Preise für «Ja!»-Produkte nur in den Segmenten Fleisch und Schokolade sanken, stiegen sie bei allen anderen Produkten deutlich. Dies insbesondere bei Grundnahrungsmitteln wie Milch, Fruchtsäfte oder Joghurt: Die Preiserhöhungen bei den Eigenmarken lagen zum Teil zwei bis fünf Mal höher als im Schnitt.
Der Trend zu grösseren Preisschritten bei Eigenmarken hatte sich bereits in den Monaten Mai bis Oktober ergeben: Betrachte man alle Lebensmittel zwischen Mai und November in einem Warenkorb gemeinsam, habe in dieser Periode die Teuerungsrate bei der Rewe-Eigenmarke insgesamt bei 14,1 Prozent, im Durchschnitt hingegen bei 11,1 Prozent gelegen, so die «NZZ».
  • Wie Detailhändler dank Inflation Kasse machen: Wenn die Beschaffungspreise steigen, setzt der Handel noch etwas drauf.

  • handel
  • food
  • inflation
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

Neuer Chef für Nespresso Schweiz

Jean-Luc Valleix geht in den Ruhestand, Nestlé-Manager Nicolas Delteil ersetzt ihn.

image

Diese Standorte sucht Rossmann in der Schweiz

Der deutsche Drogeriemarkt-Konzern will in Shopping-Center, aber auch in Quartierzentren – und gern auch in ländliche Gegenden.

image

Jetzt offiziell: Nutella kommt vegan

Im Herbst wagt Ferrero einen Neu-Start des 60 Jahre alten Produkts.

image

Drogerieriese Rossmann kommt in die Schweiz

Der Markteintritt des zweitgrössten Drogisten-Konzerns in Europa soll im Winter erfolgen.

image

Läderach: Neue Chefinnen für Marketing, HR, Kommunikation

Damit wird auch die Geschäftsleitung des Glarner Schokolade-Spezialisten erweitert.

image

Nestlé: Eigene Marke für Wegovy-Nutzer

Die Produkte der Marke «Vital Pursuit» sollen den Kunden von Appetitzüglern zu wichtigen Nährstoffen verhelfen.