Jetzt offiziell: & Other Stories startet in der Schweiz

Die Damenmode-Marke von H&M eröffnet im zweiten Halbjahr 2023 den ersten Shop im Land.

6.07.2023
image
Höherpreisig: &Other-Stories-Filiale  |  Bild: PD
Fast genau vor zehn Jahren, 2013, lancierte der H&M-Konzern die Marke & other Stories – einen Qualitätsbrand für Fashion- und Accessoires und Kosmetika. Schritt für Schritt breitete H&M danach & other Stories in Europas grossen (und kaufkräftigen) Metropolen aus.
Doch die Schweiz blieb dabei bislang aussen vor. Es kam lediglich zur Lancierung eines helvetischen Online-Shops im Oktober 2020.
Doch was seit längerem als Branchengerücht umlief, wurde nun von der Konzernzentrale in Stockholm bestätigt: In der zweiten Jahreshälfte 2023 wird & Other Stories das erste stationäre Geschäft in der Schweiz eröffnen. Dies teilte H&M im Rahmen der neusten Quartalsberichterstattung mit.

Zweimal Bahnhofstrasse?

Den genauen Standort vermeldete das Management nicht – allerdings hatte Markenchefin Lina Söderqvist unlängst die Zürcher Bahnhofstrasse (what else?) als Zieladresse genannt. «Wir sind immer auf der Suche nach neuen Standorten. Im Moment können wir aber nichts bestätigen», so Söderqvist damals in den CH-Media-Zeitungen.
Zugleich bekräftigte H&M soeben, dass es auch Arket mit eigenen Shops in der Schweiz lancieren will. Diese 2017 gestartete Marke bietet Mode und Accessoires für Männer, Frauen und Kinder im mittleren Preissegment; die Geschäfte enthalten zumeist ein Café.
In diesem Fall allerdings ist der Standort bereits bekannt: Der erste Schweizer Arket kommt ins ehemalige Manor-Warenhaus in Zürich an der Bahnhofstrasse.
  • handel
  • bekleidung
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

Lidl Schweiz: Neuer Immobilienchef

Tobias Eggli folgt als Chief Real Estate Officer auf Reto Ruch.

image

Noch ein Amt für Hansueli Loosli

Der ehemalige Coop- und Swisscom-Präsident geht in den Aufsichtsrat von Spar Österreich.

image

Denner testet Reinigungs-Roboter

Mehr Frischwaren heisst mehr Hygiene-Anforderungen – und da sollen Hilfs-Roboter aus China nun etwas entlasten.

image

Wie man beim Auffüllen der Regale massiv Zeit spart

Ein kleiner Trick erspart bis 90 Minuten Arbeitszeit pro Tag und pro Filiale. Sagt die belgische Retail-Kette Colruyt.

image

Pistor: Christophe Ackermann neu im Verwaltungsrat

Der Waadtländer ersetzt Nicolas Taillens, der nach 12 Jahren die Amtszeitbegrenzung erreicht hat.

image

Vegane Produkte: Sinkt der Preis, steigt der Absatz

Lidl Deutschland verbilligte die Vegi-Eigenmarke Vemondo auf Fleisch-Niveau – und verkaufte innert sechs Monaten über 30 Prozent mehr.