Neue Führungpositionen für zwei Frauen bei McDonald's Schweiz

Jae Ah Kim wird Leiterin der Kommunikation, während ihre Vorgängerin Deborah Murith zur Chief People Officer ernannt wurde.

7.06.2023
image
Jae Ah Kim führt die Kommunikation, Deborah Murith wird Chief People Officer | Bilder: PD McDonald's
In der Führung von McDonald's Schweiz gibt es am 1. Juli 2023 ein Sesselrücken. Die heutige Leiterin der Unternehmenskommunikation, Deborah Murith, wird Chief People Officer und damit verantwortlich für Employer Branding, Teammanagement und Talententwicklung.
Ihre seit 2019 im Unternehmen tätige Mitarbeiterin in der Kommunikation Jae Ah Kim wird zur Nachfolgerin. Murith hatte die Abteilung seit 2017 geleitet.
Damit sei in der Schweizer Führung der Fastfoodkette die Geschlechter-Parität erreicht, so McDonald's in einer Medienmitteilung.

  • convenience stores & automaten
  • food
  • handel
  • hr
  • personelles
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
1 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Auch interessant

image

Löhne: Das verdient man heute im Handels- und Lebensmittel-Bereich

Wie steht es um Ihr Gehalt? Hier finden Sie Vergleichswerte: die Monatslöhne in vielen Berufen. Von Food-Technologie über Drogisten bis zum Verkauf in Tankstellenshops.

image

Junge Menschen kaufen gerne Fälschungen

Europas Jugend steht auf Fake. Die Altersgruppe der u24 bestellt mit voller Absicht gefälschte Markenprodukte im Internet.

image

Der Mensch trinkt immer weniger Wein

Der globale Weinkonsum sinkt stetig. Macht aber nichts: Die Kunden greifen dafür zu teureren Tropfen.

image

Remimag: 4-Tage-Woche und 6 Wochen Ferien gegen Personalmangel

Die Zentralschweizer Gastrofirma Remimag verbessert die Arbeitsbedingungen und schafft einen Treuebonus: Nach drei Jahren gibt es eine Woche mehr Ferien.

image

Noch mehr neue Gesichter in der Fenaco-GL – ab 2025 und 2026

Die Agrargenossenschaft hat die Nachfolger von Konzernchef Martin Keller und Agrar-Divisionschef Heinz Mollet bestimmt.

image

Kellogg testet B2B-Online-Shop

Der US-Frühstücksflockenhersteller lanciert einen B2B-Online-Shop. Zielkundschaft sind kleinere Händler, Testmarkt ist Deutschland.